Cody McMains

Cody McMains (* 4. Oktober 1985 in Pasadena, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er begann seine Karriere mit neun Jahren in dem Film Big Bully, in dem er den Sohn von Hauptdarsteller Tom Arnold spielte. Es folgten mehrere Rollen in erfolgreichen Filmen wie dem mit einem Golden Globe Award prämierten Tumbleweeds, Girls United und Nicht noch ein Teenie-Film. Weiters hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Cold Case, Pretender, Die himmlische Joan, Without a Trace und Desperate Housewives. McMains wurde bisher viermal für den Young Artist Award nominiert, zuletzt 2003. Einmal, nämlich 1997, hat er ihn für seine Darstellung des Billy Holly in What Love Sees auch erhalten.

mehr zu "Cody McMains" in der Wikipedia: Cody McMains

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Cody McMains wird in Pasadena, Kalifornien geboren. Cody McMains ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

thumbnail
Cody McMains ist heute 32 Jahre alt. Cody McMains ist im Sternzeichen Waage geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1997

Auszeichnungen:
thumbnail
Young Artist Award für die beste gemeinsame Performance in einer Fernsehserie (What Love Sees)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

thumbnail
Filmographie: In from the Night (TV)

2006

thumbnail
Filmographie: State's Evidence

2006

thumbnail
Filmographie: Monk (TV-Serie, 2 Folgen, –2007)

2006

thumbnail
Film: Monk (TV-Serie, 2 Folgen, -2007)

2005

thumbnail
Filmographie: High School Confidential (Pretty Persuasion) (alt. High School Confidential - Der Teufel trägt Minirock) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2005. Regie führte Marcos Siega, das Drehbuch schrieb Skander Halim.

Stab:
Regie: Marcos Siega
Drehbuch: Skander Halim
Produktion: Todd Dagres, Carl Levin, Marcos Siega, Matt Weaver
Musik: Gilad Benamram
Kamera: Ramsey Nickell
Schnitt: Nicholas Erasmus

Besetzung: Evan Rachel Wood, David Wagner, Brent Goldberg, Adi Schnall, Elisabeth Harnois, Stark Sands, Jane Krakowski, Michael Hitchcock, Danny Comden, Jaime King, Josh Zuckerman, James Snyder, Ron Livingston, Cody McMains, Mike Erwin, James Woods, Ira David Wood IV, Selma Blair

"Cody McMains" in den Nachrichten