Collision in Korea

Koordinaten:39° 2′ 58″ N, 125° 46′ 30″ O

Collision in Korea (평화를 위한 평양 국제 체육 및 문화축전), oder auch Kollision in Korea, war ein zweitägiger Wrestlingevent, das vom 28. bis 29. April 1995 in der Hauptstadt Nordkoreas, Pjöngjang, stattfand. Die Veranstaltung hieß eigentlich Pyongyang International Sports and Culture Festival for Peace, wurde aber von der WCW für die US-amerikanische Ausstrahlung umbenannt. Austragungsort war das Stadion Erster Mai, welches sich im Stadtbezirk Chung-guyŏk auf der Insel Rungna befindet.

mehr zu "Collision in Korea" in der Wikipedia: Collision in Korea

Leider keine Ereignisse zu "Collision in Korea"

"Collision in Korea" in den Nachrichten