Cornelius Castoriadis

Cornelius Castoriadis (griechischΚορνήλιος ΚαστοριάδηςKornílios Kastoriádis) (* 11. März 1922 in Konstantinopel; † 26. Dezember 1997 in Paris) war ein griechisch-französischer politischer Philosoph und Psychoanalytiker. Er war ausgebildeter Jurist und ein Widerstandskämpfer im griechischen Bürgerkrieg. Seine theoretischen Positionen lassen sich dem Postmarxismus zuordnen.

mehr zu "Cornelius Castoriadis" in der Wikipedia: Cornelius Castoriadis

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Cornelius Castoriadis stirbt in Paris. Cornelius Castoriadis (griechisch?????????? ??????????? – Kornílios Kastoriádis;) war ein griechisch-französischer politischer Philosoph. Er arbeitete als Wirtschaftswissenschaftler und als Psychoanalytiker. Er war ausgebildeter Jurist, ein Widerstandskämpfer im griechischen Bürgerkrieg und revolutionärer Sozialist.
thumbnail
Geboren: Cornelius Castoriadis wird in Istanbul geboren. Cornelius Castoriadis war ein griechisch-französischer politischer Philosoph. Er arbeitete als Wirtschaftswissenschaftler und als Psychoanalytiker. Er war ausgebildeter Jurist, ein Widerstandskämpfer im griechischen Bürgerkrieg und revolutionärer Sozialist.

thumbnail
Cornelius Castoriadis starb im Alter von 75 Jahren. Cornelius Castoriadis wäre heute 95 Jahre alt. Cornelius Castoriadis war im Sternzeichen Fische geboren.

Zitate

1998

Zitat:
thumbnail
„Wenn soviele Menschen ein oberflächliches Interesse für falsche Propheten zeigen, wieviel besser wäre es, diesem wahren Denker wirkliche Beachtung zu schenken“. Nicolas Walter, in: FREEDOM. Anarchist Fortnightly 15.? August

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

Werk > Französische Einzelausgaben und weitere Werkausgaben:
thumbnail
Une Société

2004

Werk > Französische Einzelausgaben und weitere Werkausgaben:
thumbnail
Ce qui fait la Grèce, 1. D'Homère

2002

Werk > Französische Einzelausgaben und weitere Werkausgaben:
thumbnail
Sujet et vérité dans le monde social-historique. La création humaine 1

1998

Werk > Französische Einzelausgaben und weitere Werkausgaben:
thumbnail
Figures du pensable (Les carrefours du labyrinthe VI).

1997

Werk > Englische Sammelbände:
thumbnail
C. Castoriadis: World in Fragments. Writings on Politics, Society, Psychoanalysis, and the Imagination. Stanford University Press

"Cornelius Castoriadis" in den Nachrichten