Corry Brokken

Corry Brokken (* 3. Dezember 1932 in Breda, Provinz Nordbrabant; † 31. Mai 2016 in Laren, Provinz Nordholland) war eine niederländische Chanson- und Schlagersängerin sowie Radio- und Fernsehmoderatorin. Die in den 1950er und 1960er Jahren auch in der Bundesrepublik Deutschland aktive Künstlerin arbeitete seit den 1980er Jahren als Richterin.

mehr zu "Corry Brokken" in der Wikipedia: Corry Brokken

Musik

Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Corry Brokken - Milord

1957

thumbnail
Corry Brokken gewinnt am 3. März in Frankfurt am Main mit dem Lied Net als toen für die Niederlande die 2. Auflage des Eurovision Song Contest

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Corry Brokken stirbt in Laren, Provinz Nordholland. Corry Brokken war eine niederländische Chanson- und Schlagersängerin sowie Radio- und Fernsehmoderatorin. Die in den 1950er und 1960er Jahren auch in der Bundesrepublik Deutschland aktive Künstlerin arbeitete seit den 1980er Jahren als Richterin.
thumbnail
Geboren: Corry Brokken wird in Breda, Provinz Nordbrabant geboren. Corry Brokken war eine niederländische Chanson- und Schlagersängerin sowie Radio- und Fernsehmoderatorin. Die in den 1950er und 1960er Jahren auch in der Bundesrepublik Deutschland aktive Künstlerin arbeitete seit den 1980er Jahren als Richterin.

thumbnail
Corry Brokken starb im Alter von 83 Jahren. Corry Brokken wäre heute 85 Jahre alt. Corry Brokken war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Corry Brokken" in den Nachrichten