Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carl Eldon Bond stirbt in Corvallis, Oregon. Carl Eldon Bond war ein US-amerikanischer Ichthyologe.
thumbnail
Geboren: Jordan LaVallée-Smotherman wird in Corvallis, Oregon geboren. Jordan LaVallée-Smotherman ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2011 bei EfB Ishockey in der AL-Bank Ligaen unter Vertrag steht.
thumbnail
Gestorben: Nachman Aronszajn stirbt in Corvallis, Oregon. Nachman Aronszajn war ein polnisch-US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Analysis und mathematischer Logik befasste.
thumbnail
Gestorben: Kalervo Oberg stirbt in Corvallis, Oregon. Kalervo Oberg war ein US-amerikanischer Anthropologe finnischer Herkunft. Der Wissenschaftler prägte den Begriff Kulturschock und entwickelte hierfür ein Phasenmodell, das bis heute wissenschaftliche Anerkennung genießt.
thumbnail
Geboren: Jason Reed wird in Corvallis, Oregon geboren. Jason „JR“ Reed ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker. Er wuchs in Las Vegas auf, wo er seinen Abschluss an der Bonanza High School machte.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1906

Ausgewählte Arbeiten:
thumbnail
Oregon State University, Masterplan für den Campus in Corvallis sowie Entwurf und Bau von 23 neuen Gebäuden (John Charles Olmsted)

Städtepartnerschaften

Ehrendoktorate

1997

thumbnail
Universität Lüttich, Belgien; San José State University, Costa Rica; Universität Tel Aviv, Israel; Oregon State University, Corvallis, USA; Universität Chile, Santiago de Chile, Chile; Universität von Burgund, Dijon, Frankreich (Paul J. Crutzen)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2000

Auflösung:
thumbnail
The W's ist eine christliche Ska- und Swingband. Die Gruppe gründete sich im September 1997 im US-amerikanischenCorvallis, Oregon und löste sich 2000 wieder auf.

1997

Gründung:
thumbnail
The W's ist eine christliche Ska- und Swingband. Die Gruppe gründete sich im September 1997 im US-amerikanischenCorvallis, Oregon und löste sich 2000 wieder auf.

"Corvallis (Oregon)" in den Nachrichten