Cotopaxi

Der Cotopaxi ist mit 5897 m der zweithöchste Berg Ecuadors und einer der höchsten aktiven Vulkane der Erde. Obwohl aktiv, ist er der am häufigsten bestiegene Berg des Landes und einer der meistbesuchten Gipfel Südamerikas.

mehr zu "Cotopaxi" in der Wikipedia: Cotopaxi

Reisen & Expeditionen

2008

Klettertouren und Expeditionen:
thumbnail
Cotopaxi, Chimborazo und Illiniza, Solobegehungen, Ecuador (Felix Berg)

2002

Expedition > Weitere Touren nach 1970:
thumbnail
– Im „Internationalen Jahr der Berge“ Besuch von Bergvölkern in den Anden und Besteigung des Cotopaxi (5897? m), Ecuador (Reinhold Messner)

"Cotopaxi" in den Nachrichten