Déodat Gratet de Dolomieu

Déodat Guy Sylvain Tancrède Gratet de Dolomieu (* 23. Juni 1750 in Dolomieu bei La Tour-du-Pin, Département Isère; † 26. November 1801 in Châteauneuf (Saône-et-Loire)) war ein französischer Geologe und Mineraloge. Nach ihm wurde das Gestein Dolomit benannt und in der Folge auch der Alpenbereich der Dolomiten.

mehr zu "Déodat Gratet de Dolomieu" in der Wikipedia: Déodat Gratet de Dolomieu

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Déodat Gratet de Dolomieu, Geologe und Mineraloge (* 1750)

"Déodat Gratet de Dolomieu" in den Nachrichten