Düsseldorf

Audio-Datei / HörbeispielDüsseldorf?/i ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und der Behördensitz des Regierungsbezirks Düsseldorf. Die kreisfreie Stadt am Rhein ist mit 617.280 Einwohnern nach Köln die zweitgrößte Stadt des Landes. In Deutschland ist Düsseldorf nach Einwohnern die siebtgrößte Stadt. Düsseldorf ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr mit rund zehn Millionen Einwohnern und der Metropolregion Rheinland mit 8,6 Millionen Einwohnern. Die Stadt liegt im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.

Im Jahr 1288 erhielt der Ort an der Mündung des Flüsschens Düssel in den Rhein das Stadtrecht. Vom Ende des 14. Jahrhunderts bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts war die Stadt Regierungssitz von Ländern des Heiligen Römischen Reichs und des Rheinbundes: des Herzogtums Berg, der Herzogtümer Jülich-Berg und Jülich-Kleve-Berg sowie des Großherzogtums Berg, von 1690 bis 1716 auch Residenz des Pfalzgrafen und Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz. Vom 19. bis ins 20. Jahrhundert war sie Parlamentssitz der Rheinprovinz des Königreichs Preußen. Im Kaiserreich entwickelte sich Düsseldorf im Zuge der Hochindustrialisierung in Deutschland zum „Schreibtisch des Ruhrgebiets“ und wurde mit dem Überschreiten der Marke von 100.000 Einwohnern im Jahr 1882 zur Großstadt.

mehr zu "Düsseldorf" in der Wikipedia: Düsseldorf

Geboren

thumbnail
Heike Makatsch, deutsche Schauspielerin und VJane wird in Düsseldorf geboren.
thumbnail
Karl Heinz Bender, deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher, unter anderem bekannt aus mehreren Paul-Temple-Hörspielen, wird in Düsseldorf geboren.

Gestorben

thumbnail
Herbert Bötticher, deutscher Schauspieler, zahlreiche Fernsehrollen etwa in Ich heirate eine Familie, Tatort, Derrick oder Der Landarzt stirbt 79-jährig in Düsseldorf.
thumbnail
Hans-Jürgen Nierentz, deutscher Schriftsteller und Fernsehintendant in der Zeit des Nationalsozialismus stirbt 85-jährig in Düsseldorf.
thumbnail
Heinz von Cleve, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher stirbt 87-jährig in Düsseldorf. Er war unter anderem in mehreren Paul Temple-Hörspielen und dem Straßenfeger Das Halstuch in Erscheinung getreten.

1931

thumbnail
3. März -Otto Reutter, deutscher Kabarettist, Schauspieler und Coupletsänger stirbt 60-jährig in Düsseldorf.

"Düsseldorf" in den Nachrichten