Damen-Hockeynationalmannschaft der Vereinigten Staaten

Die Damen-Hockeynationalmannschaft der Vereinigten Staaten vertritt die USA auf internationalen Turnieren. Die Mannschaft wird seit 2005 von dem Australier Lee Bodimeade trainiert.

Aktuell rangiert die USA auf Platz 4 der Welt- und Platz 1 der Pan-Amerika-Rangliste.

mehr zu "Damen-Hockeynationalmannschaft der Vereinigten Staaten" in der Wikipedia: Damen-Hockeynationalmannschaft der Vereinigten Staaten

Olympia > Champions Trophy

1999

thumbnail
2009 nicht qualifiziert

1997

thumbnail
Berlin Sechster

1995

1987

thumbnail
1993 nicht qualifiziert

Olympia > Champions Challenge

2007

thumbnail
Baku Vierter

2005

2003

thumbnail
Catania Fünfter

2002

thumbnail
Johannesburg Fünfter

Olympia

2008

thumbnail
Peking China Achter

2000

thumbnail
und 2004 keine Teilnahme

1984

Olympia > Pan American Cup

2009

thumbnail
Hamilton Silber

2004

thumbnail
Bridgetown Silber

2001

thumbnail
Kingston Silber

Amerika

2011

Olympia > Panamerikanische Spiele:
thumbnail
Guadalajara Gold

2007

Olympia > Panamerikanische Spiele:
thumbnail
Rio de Janeiro Silber

2003

Olympia > Panamerikanische Spiele:
thumbnail
Santo Domingo Silber

1999

Olympia > Panamerikanische Spiele:
thumbnail
Winnipeg Silber

1995

Olympia > Panamerikanische Spiele:
thumbnail
Mar del Plata Silber

Sport

2014

Olympia > Hockey-Weltmeisterschaft:
thumbnail
Den Haag Vierter

2006

Olympia > Hockey-Weltmeisterschaft:
thumbnail
Madrid Sechster

2002

Olympia > Hockey-Weltmeisterschaft:
thumbnail
Perth Neunter

1998

Olympia > Hockey-Weltmeisterschaft:
thumbnail
Utrecht Achter

1994

Olympia > Hockey-Weltmeisterschaft:
thumbnail
Dublin Bronze

"Damen-Hockeynationalmannschaft der Vereinigten Staaten" in den Nachrichten