Damion Davis

Damion Davis, auch Damion, D'Shawn, eigentlich Florian Renner, (* 23. September 1980 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Rapper, Schauspieler und Filmemacher.

mehr zu "Damion Davis" in der Wikipedia: Damion Davis

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Damion Davis wird in Ost-Berlin geboren. Damion Davis, auch Damion, D'Shawn, eigentlich Florian Renner, ist ein deutscher Musiker, Schauspieler und Filmemacher.

thumbnail
Damion Davis ist heute 37 Jahre alt. Damion Davis ist im Sternzeichen Waage geboren.

Musik

2013

Diskografie:
thumbnail
Schön Dich zu sehen EP

2013

Diskografie:
thumbnail
Querfeldein (angekündigt für den 12. April )

2011

Diskografie:
thumbnail
Splashstick

2009

Diskografie:
thumbnail
Schwarze Nelken (feat. Morlockk Dilemma) (Juice-Exclusive! auf Juice-CD #100)

2008

Diskografie:
thumbnail
Es reicht (feat. Abroo und Morlockk Dilemma) (Juice-Exclusive! auf Juice-CD #92)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Filmografie: Blutzbrüdaz ist ein deutscher Spielfilm des deutsch-türkischen Regisseurs Özgür Yıldırım aus dem Jahr 2011. Die Musikkomödie mit den Rappern Sido und B-Tight in den Hauptrollen wurde am 29. Dezember 2011 zur öffentlichen Vorführung freigegeben und handelt von den beiden Berliner Musikern Otis und Eddy, deren plötzlicher Durchbruch im Musikgeschäft ihre Freundschaft auf eine Zerreißprobe stellt. In weiteren Rollen sind unter anderem Milton Welsh, Claudia Eisinger, Tim Wilde, Alwara Höfels, Alpa Gun, Florian Renner und Tony D zu sehen.

Stab:
Regie: Özgür Yıldırım
Drehbuch: Nicholas J. Schofield Jan Ehlert
Produktion: Fatih Akın Oliver Berben Klaus Maeck
Musik: Sven Helbig
Kamera: Matthias Bolliger
Schnitt: Sebastian Thümler

Besetzung: Sido, B-Tight, Milton Welsh, Claudia Eisinger, Tim Wilde, Alwara Höfels, Alpa Gun, Florian Renner, Tony D, DJ Desue, Jessica McIntyre, Martina Ysker, Liquit Walker, G-Fu, Patrice Bouédibéla, Mario Barth

2009

thumbnail
Film: Das System - Alles verstehen heißt alles verzeihen

2009

thumbnail
Film: Lichtjahre (Doppel-DVD mit Mixtape-CD)

2006

thumbnail
Film: Wholetrain ist der erste deutschsprachige Kinofilm, der das Thema Graffiti mit dokumentarischem Hintergrund darstellt. Der Film kam deutschlandweit am 5. Oktober 2006 in die Kinos. Er handelt von zwei Crews (KSB -Keep steel burning und ATL -Above the law), die in ihrer Stadt um den Rang der Besten kämpfen. Dies zeichnet sich unter anderem durch Gewalt, aber auch durch ihre Kreativität, das sogenannte Writing aus.

Stab:
Regie: Florian Gaag
Drehbuch: Florian Gaag
Produktion: Christoph Müller, Sven Burgemeister
Musik: Florian Gaag
Kamera: Christian Rein
Schnitt: Kai Schröter

Besetzung: Elyas M’Barek, Mike Adler, Florian Renner, Jacob Matschenz

2005

thumbnail
Film: Wholetrain

"Damion Davis" in den Nachrichten