Damon Lindelof

Damon Laurence Lindelof (* 24. April 1973 in Teaneck, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

mehr zu "Damon Lindelof" in der Wikipedia: Damon Lindelof

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Damon Lindelof wird in Teaneck, New Jersey geboren. Damon Laurence Lindelof ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

thumbnail
Damon Lindelof ist heute 44 Jahre alt. Damon Lindelof ist im Sternzeichen Stier geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Filmografie: Star Trek Into Darkness ist der Titel des zwölften Kinofilms, der auf der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise von Gene Roddenberry basiert. Der Film spielt innerhalb einer alternativen Zeitlinie des Star-Trek-Universums.

Stab:
Regie: J. J. Abrams
Drehbuch: Alex Kurtzman, Roberto Orci, Damon Lindelof
Produktion: J. J. Abrams, Bryan Burk,
Damon Lindelof,
Alex Kurtzman,
Roberto Orci
Musik: Michael Giacchino
Kamera: Daniel Mindel
Schnitt: Maryann Brandon,
Mary Jo Markey

Besetzung: Chris Pine, Zachary Quinto, Zoë Saldaña, Karl Urban, Anton Yelchin, Alice Eve, John Cho, Simon Pegg, Benedict Cumberbatch, Bruce Greenwood, Peter Weller

2012

thumbnail
Film > Als Drehbuchautor: Prometheus – Dunkle Zeichen (Prometheus)

2012

thumbnail
Film: Prometheus -Dunkle Zeichen (Originaltitel: Prometheus) ist ein US-amerikanisch-britischer Science-Fiction-Film von Ridley Scott aus dem Jahr 2012. Das Drehbuch schrieben Jon Spaihts und Damon Lindelof. In den Hauptrollen sind Michael Fassbender, Noomi Rapace und Charlize Theron zu sehen.

Stab:
Regie: Ridley Scott
Drehbuch: Jon Spaihts, Damon Lindelof
Produktion: Ridley Scott, David Giler, Walter Hill
Musik: Marc Streitenfeld, Harry Gregson-Williams
Kamera: Dariusz Wolski
Schnitt: Pietro Scalia

Besetzung: Michael Fassbender, Noomi Rapace, Charlize Theron, Guy Pearce, Patrick Wilson, Idris Elba, Rafe Spall, Logan Marshall-Green, Sean Harris, Kate Dickie, Emun Elliott, Benedict Wong, Daniel Twiss, John Lebar, Ian Whyte, Branwell Donaghey

2012

thumbnail
Film > Als Produzent: Prometheus – Dunkle Zeichen (Prometheus, ausführender Produzent)

2011

thumbnail
Filmografie: Cowboys & Aliens (Originaltitel: Cowboys & Aliens) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film mit Western-Anleihen (sog. Weird West) von Regisseur Jon Favreau aus dem Jahr 2011. Er basiert auf dem Comic Cowboys & Aliens von Scott Mitchell Rosenberg. Er kam am 29. Juli 2011 in die US-amerikanischen Kinos, wurde auf dem Filmfestival in Locarno präsentiert und startete in Deutschland am 25. August 2011.

Stab:
Regie: Jon Favreau
Drehbuch: Roberto Orci, Alex Kurtzman, Damon Lindelof, Mark Fergus, Hawk Ostby, Steve Oedekerk, Scott Mitchell Rosenberg
Produktion: Brian Grazer, Ron Howard,
Alex Kurtzman,
Roberto Orci,
Damon Lindelof,
Scott Mitchell Rosenberg
Musik: Harry Gregson-Williams
Kamera: Matthew Libatique
Schnitt: Dan Lebental, Jim May

Besetzung: Daniel Craig, Harrison Ford, Olivia Wilde, Sam Rockwell, Keith Carradine, Noah Ringer, Paul Dano, Clancy Brown, Adam Beach, Abigail Spencer, Ana de la Reguera, Walton Goggins, Julio Cesar Cedillo, David O’Hara, Raoul Trujillo, Brendan Wayne

"Damon Lindelof" in den Nachrichten