Dan Gilroy

Daniel Christopher Gilroy (* 24. Juni 1959 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und ehemaliger Musiker.

mehr zu "Dan Gilroy" in der Wikipedia: Dan Gilroy

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Dan Gilroy wird in Santa Monica, Kalifornien geboren. Daniel Christopher Gilroy ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und ehemaliger Musiker.

thumbnail
Dan Gilroy ist heute 59 Jahre alt. Dan Gilroy ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis (Nightcrawler)

2012

thumbnail
Film: Das Bourne Vermächtnis ist ein 2012 erschienener US-amerikanischer Actionthriller von Tony Gilroy. Die Hauptrollen übernahmen Jeremy Renner, Rachel Weisz und Edward Norton.

Stab:
Regie: Tony Gilroy
Drehbuch: Tony GilroyDan Gilroy
Produktion: Patrick Crowley Frank Marshall
Musik: James Newton Howard
Kamera: Robert Elswit
Schnitt: John Gilroy

Besetzung: Jeremy Renner, Rachel Weisz, Edward Norton, Joan Allen, David Strathairn, Albert Finney, Louis Ozawa Changchien, Scott Glenn, Oscar Isaac, Donna Murphy, Stacy Keach, Željko Ivanek, Corey Stoll, David Asmar, John Arcilla, Lou Veloso, Elizabeth Marvel

2011

thumbnail
Filmografie: Real Steel -Stahlharte Gegner ist ein US-amerikanisch-indischer Science-Fiction-Film des Regisseurs Shawn Levy aus dem Jahr 2011. Der Film mit Hugh Jackman in der Hauptrolle lief am 3. November 2011 in den deutschsprachigen Kinos an.

Stab:
Regie: Shawn Levy
Drehbuch: John Gatins, Dan Gilroy (Geschichte), Jeremy Leven (Geschichte)
Produktion: Shawn Levy, Susan Montford, Don Murphy
Musik: Danny Elfman
Kamera: Mauro Fiore
Schnitt: Dean Zimmerman

Besetzung: Hugh Jackman, Dakota Goyo, Evangeline Lilly, Kevin Durand, Anthony Mackie, James Rebhorn, Hope Davis, Olga Fonda, Karl Yune

2006

thumbnail
Filmografie: The Fall (auch The Fall -Im Reich der Fantasie) ist ein Fantasyfilm-Drama von Tarsem Singh aus dem Jahr 2006.

Stab:
Regie: Tarsem Singh
Drehbuch: Tarsem SinghDan Gilroy Nico Soultanakis
Produktion: Tarsem Singh
Musik: Krishna Levy Ludwig van Beethoven (2. Satz der Siebten )
Kamera: Colin Watkinson
Schnitt: Robert Duffy

Besetzung: Catinca Untaru, Lee Pace, Justine Waddell, Daniel Caltagirone, Marcus Wesley, Robin Smith, Jeetu Verma, Kim Uylenbroek, Leo Bill, Emil Hostina

2005

thumbnail
Filmografie: Das schnelle Geld (Originaltitel: Two for the Money) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2005. Regie führte D. J. Caruso, das Drehbuch schrieb Dan Gilroy.

Stab:
Regie: D. J. Caruso
Drehbuch: Dan Gilroy
Produktion: Jay Cohen Dan GilroyJames G. Robinson Rene Russo
Musik: Christophe Beck
Kamera: Conrad W. Hall
Schnitt: Glen Scantlebury

Besetzung: Al Pacino, Matthew McConaughey, Rene Russo, Armand Assante, Jeremy Piven, Jaime King, Kevin Chapman, Ralph Garman, Gedde Watanabe, Carly Pope, Charles Carroll, Gerard Plunkett, Craig Veroni, James Kirk, Chrislyn Austin

"Dan Gilroy" in den Nachrichten