Dani Pedrosa

Daniel „Dani“ Pedrosa Ramal (* 29. September 1985 in Sabadell, Katalonien, Spanien) ist ein spanischer Motorradrennfahrer und dreifacher Weltmeister in den Klassen bis 125 cm³ bzw. 250 cm³. Er lebt sowohl in Castellar del Vallès als auch in London.

mehr zu "Dani Pedrosa" in der Wikipedia: Dani Pedrosa

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Dani Pedrosa wird in Sabadell, Katalonien, Spanien geboren. Daniel „Dani“ Pedrosa Ramal ist ein spanischer Motorradrennfahrer und dreifacher Weltmeister in den Klassen bis 125? cm³ bzw. 250? cm³. Er lebt sowohl in Castellar del Valles als auch in London.

thumbnail
Dani Pedrosa ist heute 32 Jahre alt. Dani Pedrosa ist im Sternzeichen Waage geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Statistik > Titel:
thumbnail
MotoGP-Vizeweltmeister auf Honda

2012

Statistik > Meilensteine:
thumbnail
Streckenrekord: Valencia, GP von Valencia

2002

Statistik > Meilensteine:
thumbnail
erster Sieg: Assen, Dutch TT

2002

Statistik > Meilensteine:
thumbnail
erste Schnellste Rennrunde: Motegi, GP des Pazifiks

2001

Statistik > Meilensteine:
thumbnail
erstes Podium: Valencia, GP von Valencia

Sport

2010

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Weltmeisterschaft - MotoGP-Klasse (800 cm³): Weltmeister in der MotoGP-Klasse (800 cm³) wird der Spanier Jorge Lorenzo auf Yamaha vor seinem Landsmann Dani Pedrosa (Honda) und dem Italiener Valentino Rossi (ebenfalls Yamaha). Für den 23-jährigen Lorenzo ist dies bereits der dritte WM-Titel seiner Laufbahn. In der Konstrukteurswertung setzt sich Yamaha vor Honda und Ducati durch.

2009

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Weltmeisterschaft - MotoGP-Klasse (800 cm³): Weltmeister in der MotoGP-Klasse (800 cm³) wird der Italiener Valentino Rossi auf Yamaha vor den Spaniern Jorge Lorenzo (ebenfalls Yamaha) und Dani Pedrosa (Honda). Für den 30-jährigen Rossi ist dies bereits der neunte WM-Titel seiner Laufbahn. In der Konstrukteurswertung setzt sich Yamaha vor Honda und Ducati durch.

2008

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Weltmeisterschaft - MotoGP-Klasse (800 cm³): Der Italiener Valentino Rossi gewinnt auf Yamaha vor dem Australier Casey Stoner (Ducati) und dem Spanier Dani Pedrosa (Honda) die Fahrerwertung. Für den 29-Jährigen ist dies der achte WM-Titel seiner Laufbahn. In der Konstrukteurswertung setzt sich Yamaha gegen Ducati und Honda durch.

2007

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Weltmeisterschaft - MotoGP-Klasse (800 cm³): In der erstmals mit 800-cm³-Maschinen ausgetragenen MotoGP-Klasse gewinnt der 22-jährige Australier Casey Stoner auf Ducati den ersten WM-Titel seiner Laufbahn. Er setzt sich gegen den Spanier Dani Pedrosa (Honda) und den Italiener Valentino Rossi (Yamaha) durch. In der Konstrukteurswertung gewinnt Ducati vor Honda und Yamaha den ersten Konstrukteurstitel der Unternehmensgeschichte in der Motorrad-WM.

2005

thumbnail
Motorradsport - Motorrad-Weltmeisterschaft - 250cm³-Klasse: In der 250-cm³-Klasse verteidigt der 20-jährige Spanier Dani Pedrosa auf Honda vor dem Australier Casey Stoner (Aprilia) und dem Italiener Andrea Dovizioso (Honda) seinen im Vorjahr gewonnenen Titel. In der Konstrukteurswertung setzt sich Honda gegen Aprilia und KTM durch.

Tagesgeschehen

thumbnail
Hohenstein-Ernstthal/Deutschland: Beim neunten Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem Sachsenring gewinnen Dani Pedrosa in der MotoGP, Marc Márquez in der Moto2 und Héctor Faubel in der 125-cm³-Klasse.
thumbnail
Misano Adriatico/Italien: Den elften bzw. zwölften Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem Misano World Circuit gewinnen Marc Márquez in der 125-cm³-, Toni Elías in der Moto2- und Dani Pedrosa in der MotoGP-Klasse. Shōya Tomizawa stürzt in Runde zwölf des Moto2-Rennens und erliegt im Krankenhaus den Folgen seiner Verletzungen.
thumbnail
Indianapolis/Vereinigte Staaten: Den zehnten bzw. elften Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft auf dem Motor Speedway gewinnen Nicolás Terol in der 125-cm³-, Toni Elías in der Moto2- und Dani Pedrosa in der MotoGP-Klasse.
thumbnail
Mugello/Italien: Valentino Rossi (Yamaha) gewinnt den Italien-Grand-Prix in der MotoGP-Klasse vor Dani Pedrosa (Honda) und Alex Barros (Ducati). Rossi ist damit der erste Italiener, dem es gelingt sein Heimrennen sechsmal in Folge zu gewinnen.

"Dani Pedrosa" in den Nachrichten