Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Daniel Craig wird in Chester, Cheshire geboren. Daniel Wroughton Craig ist ein britischer Schauspieler. Craig erlangte vor allem durch seine Rolle als James Bond weltweite Bekanntheit.

thumbnail
Daniel Craig ist heute 49 Jahre alt. Daniel Craig ist im Sternzeichen Fische geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
London: Bond wird blond. Der Schauspieler Daniel Craig wird den Geheimagenten James Bond in dem Ende 2006 startenden Kinofilm Casino Royale darstellen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Ehrung:
thumbnail
Premio Sant Jordi für Casino Royale und Enduring Love

2007

Ehrung:
thumbnail
BAFTA-Nominierung für Casino Royale (Bester Hauptdarsteller)

2007

Ehrung:
thumbnail
Entertainment Personality Award bei den British Independent Film Awards

2007

Ehrung:
thumbnail
Empire Award für Casino Royale (Bester Darsteller)

2007

Ehrung:
thumbnail
Evening Standard British Film Award für Casino Royale (Bester Darsteller)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: James Bond 007 – Skyfall (Skyfall)

2012

2012

thumbnail
Film: James Bond 007: Skyfall (Originaltitel: Skyfall, Eigenname, von ‘sky’, deutsch: Himmel, und ‘fall’: Fall; Sturz oder auch Herbst) ist ein britischer Agententhriller von Eon Productions und der 23. Film der James-Bond-Serie. Weltpremiere feierte der Film in London am 23. Oktober 2012, Deutschlandpremiere am 30. Oktober 2012 in Berlin.

Stab:
Regie: Sam Mendes
Drehbuch: John Logan, Neal Purvis, Robert Wade
Produktion: Michael G. Wilson, Barbara Broccoli
Musik: Thomas Newman, Adele (Titellied )
Kamera: Roger Deakins
Schnitt: Stuart Baird,
Kate Baird

Besetzung: Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem, Ralph Fiennes, Naomie Harris, Bérénice Marlohe, Albert Finney, Ben Whishaw, Rory Kinnear, Ola Rapace

2011

thumbnail
Film: Verblendung (The Girl with the Dragon Tattoo)

2011

thumbnail
Filmografie: Cowboys & Aliens (Originaltitel: Cowboys & Aliens) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film mit Western-Anleihen (sog. Weird West) von Regisseur Jon Favreau aus dem Jahr 2011. Er basiert auf dem Comic Cowboys & Aliens von Scott Mitchell Rosenberg. Er kam am 29. Juli 2011 in die US-amerikanischen Kinos, wurde auf dem Filmfestival in Locarno präsentiert und startete in Deutschland am 25. August 2011.

Stab:
Regie: Jon Favreau
Drehbuch: Roberto Orci, Alex Kurtzman, Damon Lindelof, Mark Fergus, Hawk Ostby, Steve Oedekerk, Scott Mitchell Rosenberg
Produktion: Brian Grazer, Ron Howard,
Alex Kurtzman,
Roberto Orci,
Damon Lindelof,
Scott Mitchell Rosenberg
Musik: Harry Gregson-Williams
Kamera: Matthew Libatique
Schnitt: Dan Lebental, Jim May

Besetzung: Daniel Craig, Harrison Ford, Olivia Wilde, Sam Rockwell, Keith Carradine, Noah Ringer, Paul Dano, Clancy Brown, Adam Beach, Abigail Spencer, Ana de la Reguera, Walton Goggins, Julio Cesar Cedillo, David O’Hara, Raoul Trujillo, Brendan Wayne

"Daniel Craig" in den Nachrichten