Danone

Danone ist ein multinationaler Getränke- und Lebensmittelkonzern mit Hauptsitz in Paris. Das Unternehmen besitzt Niederlassungen in rund 120 Ländern der Welt. Rund 100.000 Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Jahresumsatz von über 22 Milliarden Euro. In den USA tritt das Unternehmen unter dem Markennamen Dannon auf.

mehr zu "Danone" in der Wikipedia: Danone

Wirtschaft

1919

thumbnail
Gründung des Unternehmens Danone in Barcelona von Isaac Carasso

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Daniel Carasso stirbt in Paris. Daniel Carasso war ein französischer Unternehmer jüdisch-sephardischer Herkunft. Daniel Carasso war Mitglied der Carasso-Familie, Sohn von Isaac Carasso, der den Joghurthersteller Danone gründete, gründete dessen amerikanische Niederlassung Dannon Company und baute Danone zu einem Weltkonzern aus.
thumbnail
Geboren: Daniel Carasso wird in Thessaloniki geboren. Daniel Carasso war ein französischer Unternehmer jüdisch-sephardischer Herkunft. Daniel Carasso war Mitglied der Carasso-Familie, Sohn von Isaac Carasso, der den Joghurthersteller Danone gründete, gründete dessen amerikanische Niederlassung Dannon Company und baute Danone zu einem Weltkonzern aus.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

thumbnail
Gründung: Die Lactalis-Unternehmensgruppe ist ein französischer Milchindustriekonzern, eine der größten europäischen Molkereien. Lactalis ist zu 90? % auf die Sparte Käsespezialitäten und -marken spezialisiert und in Frankreich Marktführer vor Bongrain, auf den gesamten Milchproduktebereich gesehen zweiter in Frankreich hinter der Danone-Gruppe.

1951

thumbnail
Gründung: Arcor (Abkürzung für Arroyito Córdoba) ist ein großes argentinisches Unternehmen aus dem Nahrungsmittelbereich, welches international? – jedoch hauptsächlich in Lateinamerika? – tätig ist. Dort arbeitet es eng mit dem UnternehmenDanone zusammen. Es wurde 1951 gegründet.

1921

thumbnail
Gründung: Milupa (Milupa GmbH, vormals: Milupa AG, Milupa GmbH & Co. KG) ist ein Hersteller von Babynahrung. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Friedrichsdorf im Hochtaunuskreis in Hessen und gehörte bis 2007 zum niederländischen Konzern Numico, der seinerseits von Danone übernommen wurde.

1919

thumbnail
Gründung: Danone ist ein multinationaler Getränke- und Lebensmittelkonzern mit Hauptsitz in Paris. Das Unternehmen besitzt Niederlassungen in rund 120 Ländern der Welt. Rund 81.000? Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Jahresumsatz von rund 15,2? Milliarden Euro. In den USA tritt das Unternehmen unter dem Markennamen Dannon auf.

1896

thumbnail
Gründung: Numico (ndl.: Koninkliijke Numico N.V., Royal Numico N.V.) war ein auf Baby- und Krankenhausnahrung spezialisierter Konzern, der 2007 von Danone übernommen wurde. Der Hauptsitz des Unternehmens befand sich in Amsterdam in den Niederlanden. 2004 arbeiteten etwa 11.230 Mitarbeiter im Unternehmen, 2006 waren es 12.500. 2006 wurde ein Umsatz von € 2,644 Mrd. erzielt.

"Danone" in den Nachrichten