Daressalam

Daressalam (arabisch دار السلام Dār as-Salām, DMGDār as-Salām ‚Haus des Friedens‘), auch Dar es Salaam oder Dar-es-Salam oder DSM, umgangssprachlich oft nur kurz Dar, ist mit etwa 4,36 Mio. Einwohnern die größte Stadt und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Tansanias. Daressalaam war bis 1974 Hauptstadt und ist bis heute Regierungssitz sowie lutherischer und römisch-katholischer Bischofssitz. Mehrere Universitäten sind in Daressalam ansässig, des Weiteren befindet sich hier der größte Hafen des Landes.

mehr zu "Daressalam" in der Wikipedia: Daressalam

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: George Lilanga stirbt. George Lilanga vom Stamm der Makonde lebte in Daressalam in Tansania und gehörte viele Jahre zu den profiliertesten Vertretern der zeitgenössischen afrikanischen Kunst.
thumbnail
Gestorben: Laurean Rugambwa stirbt in Daressalam. Laurean Kardinal Rugambwa war Erzbischof von Daressalam und ab 1960 erster schwarzafrikanischer Kardinal.
thumbnail
Geboren: Hasheem Thabeet wird in Daressalam, Tansania geboren. Hasheem Thabeet ist ein tansanischer Basketballspieler, der zuletzt in den Diensten der Grand Rapids Drive in der D-League stand. Er spielt auf der Position des Centers. Thabeet wird von vielen Fans und Experten als Enttäuschung gesehen, der nie seine hohe Draftposition und die damit verbundenen Erwartungen erfüllen konnte.
thumbnail
Gestorben: Ruth First stirbt in Maputo. Heloise Ruth First war eine weiße südafrikanische Antiapartheidsaktivistin, Sozialwissenschaftlerin und Hochschullehrerin sowie mehrfache Buchautorin. Ihr Leben umfasste einen internationalen Wirkungskreis mit Tätigkeitsschwerpunkten in Johannesburg, London, Durham, Daressalam und Maputo.

Wirtschaft

thumbnail
In Deutsch-Ostafrika wird die Tanganjikabahn fertiggestellt, die von der Küstenstadt Daressalam bei Kigoma an den Tanganjikasee führt.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Dar es Salaam wird die Republik Tanganjika proklamiert; erster Präsident ist Julius Nyerere.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1983

Bekannte Stücke:
thumbnail
– SOS Band: Just Be Good To Me (Funk (Musik))

T > Tansania?Tansania

1997

thumbnail
– Deutsche Akten des Nationalarchivs, Nationalarchiv, Daressalam (Weltdokumentenerbe)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Osama bin Laden bekennt sich zu den Bombenanschlägen auf die US-Botschaften in Nairobi und Daressalam.
thumbnail
Bombenanschlag auf die US-Botschaften in Daressalam, Tansania mit zehn Toten, sowie in Nairobi, Kenia mit 253 Toten, über 5.000 Verletzten

Tagesgeschehen

thumbnail
Unguja/Sansibar: Bei einem Fährunglück von Daressalam auf dem Weg nach Sansibar sterben 31 Menschen.
thumbnail
Daressalam/Tansania: Bei mehreren Explosionen in einem Munitionslager kommen mindestens 25 Menschen ums Leben und mehr als 145 weitere werden verletzt.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Die AED Oil Limited (AED) ist ein mittelgroßes Unternehmen Australiens, das Geschäfte in der Lagerstättenerkundung und der Ausbeutung von Erdöl und Erdgas im asiatischen Pazifikraum betreibt. Die Gesellschaft, die zum Zweck der Akquise, Entwicklung und Kommerzialisierung von Erdöl- und Erdgasfeldern und deren Erkundung gegründet wurde, hat ihren Hauptsitz in Melbourne in Australien und Niederlassungen in Daressalam, Brunei und Jakarta, Indonesien. AED Oil beabsichtigt eine Expansion im Südpazifik und sucht nach eigenen Angaben die Kooperation mit den größten Ölkonzernen der Welt.

1976

thumbnail
Gründung: Die TAZARA (vollständiger Name: Tanzania-Zambia Railway), auch als Tansam-Bahn bezeichnet, ist eine Eisenbahnstrecke von Daressalam in Tansania nach Kapiri Mposhi an der Eisenbahnstrecke LusakaKitwe in Sambia.

"Daressalam" in den Nachrichten