Das Geheimnis meines Vaters

Das Geheimnis meines Vaters ist die achte deutsche Telenovela, die vom 15. August bis zum 10. November 2006, immer dienstags bis freitags um 18:50 Uhr im Ersten, ausgestrahlt wurde.

mehr zu "Das Geheimnis meines Vaters" in der Wikipedia: Das Geheimnis meines Vaters

Wissenswertes

2006

thumbnail
Diverse Darsteller spielten und spielen in weiteren Telenovelas mit: Anna Voy Kunith und Kai Albrecht spielten zuvor bei Sophie – Braut wider Willen mit, Heike Jonca ist seit 2008 bei Anna und die Liebe zu sehen, Astrid Posner (2008) und Knud Riepen (2007–2008) waren in Rote Rosen zu sehen, Igor Jeftic 2007 in Verliebt in Berlin, Heike Trinker gehörte von Folge 707 bis Folge 866 (2008-2009) bei Sturm der Liebe zum Stammensemble und Andi Slawinski spielte 2009 bei Alisa – Folge deinem Herzen mit. Zudem hatte Helmut Rühl 2008 einen Auftritt in Anna und die Liebe.

Kunst & Kultur

1995

Ausstellungen:
thumbnail
Einzelausstellung in der Galerie Poll, Berlin; Carré Sainte Anne, Montpelliere; Galerie Kasten, Mannheim (Hans Scheib)

Fernsehen

2006

thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Peter Zintner)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

Film:
thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Konzeptentwicklung und div. Folgen) (Volkmar Nebe)

2006

Film:
thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Mareike Lindenmeyer)

2006

Film:
thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Igor Jefti?)

2006

Film:
thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Igor Jeftic)

2006

Film:
thumbnail
Das Geheimnis meines Vaters (Hartmut Volle)

"Das Geheimnis meines Vaters" in den Nachrichten