Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Stephen A. Benton stirbt in Massachusetts. Stephen A. Benton war ein amerikanischer Physiker. Er wuchs auf in Santa Barbara, Kalifornien. Sein Interesse an Optik und 3D-Techniken erwachte im Alter von 11 Jahren, als er zum ersten Mal eine 3D-Brille aufsetzte und den Film The House of Wax ansah.
thumbnail
Geboren: Stephen A. Benton wird in San Francisco, Kalifornien geboren. Stephen A. Benton war ein amerikanischer Physiker. Er wuchs auf in Santa Barbara, Kalifornien. Sein Interesse an Optik und 3D-Techniken erwachte im Alter von 11 Jahren, als er zum ersten Mal eine 3D-Brille aufsetzte und den Film The House of Wax ansah.

Hintergrund

2014

thumbnail
wurde der Film in die National Film Registry aufgenommen.

2005

thumbnail
entstand ein loses Remake namens „House of Wax“, mit Paris Hilton und Elisha Cuthbert, welches nur thematisch (Leichen als Gerüst für Wachsfiguren) auf dem Originalstoff basiert.

1953

thumbnail
In den Vereinigten Staaten hatte der Film am 10. April 1953 Premiere. Für die deutschsprachige Fassung wurde der Name der Hauptfigur Henry Jarrod in Henry Bondi geändert. Die deutsche Erstaufführung war am 22. Mai

Neuaufnahmen 2014

1953

thumbnail
Das Kabinett des Professor Bondi (House of Wax) (National Film Registry)

Sonstiges

1953

thumbnail
Der Regisseur von Das Kabinett des Professor Bondi , André De Toth, war einäugig – konnte also gar nicht räumlich sehen. Der Film, mit Vincent Price in der Hauptrolle, wird als Klassiker angesehen und wurde als einer der ersten sogar mit Stereoton ausgestattet und später von 35-mm-Film auf 70-mm-Film umkopiert. (3D-Film)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: House of Wax ist ein Horrorfilm aus dem Filmjahr 2005. Er wird als Neuverfilmung der Horrorklassiker Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (1933) und Das Kabinett des Professor Bondi (1953) bezeichnet, hat jedoch mit dessen Handlung kaum Gemeinsamkeiten und erhielt sehr schlechte Kritiken.

Stab:
Regie: Jaume Collet-Serra
Drehbuch: Chad Hayes, Carey Hayes, Charles Belden
Produktion: Joel Silver, Robert Zemeckis, Susan Levin
Musik: John Ottman
Kamera: Stephen F. Windon
Schnitt: Joel Negron

Besetzung: Elisha Cuthbert, Chad Michael Murray, Brian Van Holt, Paris Hilton, Jared Padalecki, Jon Abrahams, Robert Ri’chard, Dragicia Debert

1953

thumbnail
Film: Das Kabinett des Professor Bondi (House of Wax) (J. Peverell Marley)

1953

thumbnail
Film: Das Kabinett des Professor Bondi (House of Wax) (Rudi Fehr)

1953

thumbnail
Film: Das Kabinett des Professor Bondi (House of Wax) (Charles Bronson)

1953

thumbnail
Film: Das Kabinett des Professor Bondi (House of Wax) (Bert Glennon)

"Das Kabinett des Professor Bondi" in den Nachrichten