Dawoud Bey

Dawoud Bey, geboren als David Edward Smikle (* 1953 in Jamaica, Queens, New York City, USA) ist ein US-amerikanischer Fotograf, der seit den 1970er Jahren durch seine großformatigen Farbfotos von Heranwachsenden und sehr oft an den Rand der Gesellschaft gedrängten Personen bekannt wurde.

mehr zu "Dawoud Bey" in der Wikipedia: Dawoud Bey

Geboren & Gestorben

1953

Geboren:
thumbnail
Dawoud Bey wird in Jamaica, Queens, New York City, USA geboren. Dawoud Bey, geboren als David Edward Smikle ist ein US-amerikanischer Fotograf, der seit den 1970er Jahren durch seine großformatigen Farbfotos von Heranwachsenden und sehr oft an den Rand der Gesellschaft gedrängten Personen bekannt wurde.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

1991

Ehrung:
thumbnail
Stipendium des National Endowment for the Arts.

1986

Ehrung:
thumbnail
Stipendium der New York Foundation for the Arts.

1983

Ehrung:
thumbnail
Stipendium des Creative Artists Public Service, New York.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Veröffentlichungen:
thumbnail
Matthew S. Witkovaky (Hrsg.): Dawoud Bey: Harlem, USA. The Art Institute of Chicago, Chicago, Illinois, USA, ISBN 978-0-300181265.

2007

Veröffentlichungen:
thumbnail
Class Pictures. Photographs by Dawoud Bey, Aperture, New York City, USA.

2003

Veröffentlichungen:
thumbnail
Dawoud Bey: The Chicago Project, Smart Museum of Art, Chicago, Illinois, USA.

1995

Veröffentlichungen:
thumbnail
A. D. Coleman (Hrsg.): Dawoud Bey: Portraits 1975-, Walker Art Center, Milwaukee, Minnesota, USA.

Kunst & Kultur

2013

thumbnail
Ausstellung: Dawoud Bey, Picturing People. Career Survey of Renowned Photographer, Museum of Contemporary Art (North Miami), North Miami, Florida, USA.

2013

thumbnail
Ausstellungstätigkeit: Dawoud Bey: Fotoausstellung Dawoud Bey. Picturing People. Career Survey of Renowned Photographer. (Museum of Contemporary Art (North Miami))

2007

thumbnail
Ausstellung: Class Pictures, Addison Gallery of American Art, Andover, Massachusetts, USA. Danach: Contemporary Arts Museum Houston, Indianapolis Museum of Art und Milwaukee Art Museum.

2004

thumbnail
Ausstellung: Essai in Colin Westerbeeck: The James Van Der Zee Studio, The Art Institute of Chicago, Chicago , ISBN 0-86559-210-1.

2004

thumbnail
Ausstellung: Dawoud Bey: Detroit Portraits, Detroit Institute of Arts.

"Dawoud Bey" in den Nachrichten