De Nederlandsche Bank

De Nederlandsche Bank NV (DNB) (deutsch: „Die Niederländische Bank AG“) ist die Zentralbank der Niederlande und Mitglied des Europäischen Systems der Zentralbanken.

Die Zentrale der DNB befindet sich in Amsterdam (Westeinde 1). An der Sarphatistraat 1, schräg gegenüber, gibt es ein Bezoekerscentrum.Die Zweigstellen in Eindhoven, Hoogeveen und Wassenaar wurden 2007 geschlossen.

mehr zu "De Nederlandsche Bank" in der Wikipedia: De Nederlandsche Bank

Wirtschaft

1814

thumbnail
25. März: König Wilhelm I. gründet De Nederlandsche Bank, die sich zur Zentralbank der Niederlande entwickelt.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
König Wilhelm I. gründet De Nederlandsche Bank, die sich zur Zentralbank der Niederlande entwickelt. (25. März)

"De Nederlandsche Bank" in den Nachrichten