Delaware Bay

Die Delaware Bay ist ein Ästuar an der Atlantikküste der Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Mündungstrichter des Delaware River besitzt eine Fläche von 782 Quadratmeilen (2030 km²) und wird von Cape May (Bundesstaat New Jersey) und Cape Henlopen (Delaware) begrenzt. Die Ufer sind flach und werden größtenteils von Watten und Salzmarschen gebildet.

mehr zu "Delaware Bay" in der Wikipedia: Delaware Bay

Amerika

1638

thumbnail
29. März: Im Auftrag der schwedischen Regierung unter Kanzler Axel Oxenstierna landen schwedische, finnische, deutsche und holländische Siedler mit ihren Schiffen Kalmar Nyckel und Fågel Grip an der Ostküste Nordamerikas und gründen unter der Führung des Niederländers Peter Minuit die Kolonie Nya Sverige, die erste Besiedlung von Delaware. Sie errichten an der Delaware Bay das Fort Christina und den Hafen Christinahamn.

"Delaware Bay" in den Nachrichten