Der Clou

Der Clou (Originaltitel: The Sting) ist eine Ganoven-Komödie von Regisseur George Roy Hill aus dem Jahr 1973. Sie erzählt die Geschichte zweier Trickbetrüger, die einen raffinierten Plan entwickeln, um sich an einem Mafia-Boss zu rächen, der einen gemeinsamen Freund ermorden ließ. Mittels eines falschen Wettbüros soll der Gangsterchef um einen großen Betrag erleichtert werden. Das Unterfangen wird durch mehrere Auftragskiller und einen korrupten Polizisten erschwert.

Der Film war ein großer Erfolg und gewann sieben Oscars, darunter in den Hauptkategorien Bester Film, Beste Regie und Bestes Originaldrehbuch. Er spielte mehr als 160 Millionen US-Dollar ein und war damit der finanziell erfolgreichste Film des Jahres 1974. Filmstart in Deutschland war der 11. April 1974.

mehr zu "Der Clou" in der Wikipedia: Der Clou

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Harold Gould, US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler stirbt 86-jährig in Los Angeles. Gould war in zahlreichen bekannten Kinoproduktionen der 1970er Jahre wie Der Clou zu sehen und wurde einem jüngeren Fernsehpublikum in der Rolle des Miles Webber in der Serie Golden Girls (1985- 1992) bekannt.
thumbnail
Gestorben: Henry Bumstead stirbt in Pasadena, Kalifornien. Lloyd Henry Bumstead war ein US-amerikanischer Art Director und Production Designer. In seiner über 55 Jahre langen Karriere gewann er zwei Oscars für die Ausstattung der Filme Wer die Nachtigall stört und Der Clou.
thumbnail
Geboren: Henry Bumstead wird in Ontario, Kalifornien geboren. Lloyd Henry Bumstead war ein US-amerikanischer Art Director und Production Designer. In seiner über 55 Jahre langen Karriere gewann er zwei Oscars für die Ausstattung der Filme Wer die Nachtigall stört und Der Clou.

Kunst & Kultur

1973

Kulturgeschichte > Film > Oscar-Gewinner (Bester Film):
thumbnail
Der Clou (1970er)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1973

Werk > Film:
thumbnail
Der Clou (The Sting) – Regie: George Roy Hill (Marvin Hamlisch)

Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
The Sting (Soundtrack)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Ehrung:
thumbnail
wurde der Film als besonders erhaltenswert in das National Film Registry aufgenommen

1975

Preisträger > Goldene Leinwand:
thumbnail
Der ClouZwei wie Pech und Schwefel (Goldene Leinwand)

1974

Ehrung:
thumbnail
gewann er einen Oscar für das beste Drehbuch für Der Clou. Der Clou wurde außerdem für den WGA Award, Edgar und den Golden Globe nominiert. (David S. Ward)

1973

Auszeichnungen:
thumbnail
Oscar-Nominierung für Der Clou (Robert Redford)

Tagesgeschehen

thumbnail
Washington (D.C.): In die National Film Registry wurden heute weitere 25 als besonders erhaltenswert geltende US-amerikanische Filme aufgenommen, darunter Filme wie die Rocky Horror Picture Show, Der Clou oder Giganten.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

Film:
thumbnail
Jasper Park - Ausflug in den Tod (Haylie Duff)

1975

Film:
thumbnail
People’s Choice Award: Der Clou von George Roy Hill (populärster Film), John Wayne (populärster Schauspieler), Barbra Streisand (populärste Schauspielerin)

1974

Film:
thumbnail
Bester ausländischer Darsteller: Paul Newman und Robert Redford in Der Clou

1974

1974

Film:
thumbnail
Bester Film: Der Clou von George Roy Hill

"Der Clou" in den Nachrichten