Der Stalker

Der Stalker ist ein Kriminal hörspiel aus der Reihe des Radio-Tatorts. Die Textvorlage stammt von Robert Hültner, der vor allem durch seine Inspektor-Kajetan-Reihe bekannt wurde. Die Erstsendung von „Der Stalker“ erfolgte am 14. November 2012 auf Bayern2. Neben den bekannten Hauptdarstellern Florian Karlheim (alias Rudi Egger) und Brigitte Hobmeier (alias Senta Pollinger) treten in dieser Folge weitere namhafte Sprecher und Schauspieler auf. So z.B Saskia Vester, Stephan Zinner, Michael A. Grimm und Peter Rappenglück.

Der Fall trägt die Nummer 58 der Gesamtreihe und ist der siebte Radio-Tatort aus Hültners Feder. Die Handlung dreht sich um einen angeblichen Stalker, der seinem Opfer mit Drohbriefen zusetzt und auch nicht vor Sachbeschädigung sowie Mord zurückschreckt.

mehr zu "Der Stalker" in der Wikipedia: Der Stalker

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

Hörspiele > ARD Radio Tatort:
thumbnail
Der Stalker (Robert Giggenbach)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Werk > Radio-Tatort:
thumbnail
Radio-Tatort 58, BR: Der Stalker. (Robert Hültner)

Hörspiel

2012

thumbnail
Der Stalker - ARD Radio Tatort (Bayerischer Rundfunk) - Regie: Ulrich Lampen (Stephan Zinner)

2012

thumbnail
Der Stalker - ARD Radio Tatort (Bayerischer Rundfunk) - Regie: Ulrich Lampen (Martin Wenzl)

2012

thumbnail
Der Stalker - ARD Radio Tatort (Bayerischer Rundfunk) - Regie: Ulrich Lampen (Anton Leiss-Huber)

2012

thumbnail
Der Stalker - ARD Radio Tatort (Bayerischer Rundfunk) - Regie: Ulrich Lampen (Steven Scharf)

2012

thumbnail
Der Stalker - ARD Radio Tatort (Bayerischer Rundfunk) Regie: Ulrich Lampen (Peter Rappenglück)

"Der Stalker" in den Nachrichten