Deutscher Ballettwettbewerb

Der Deutsche Ballettwettbewerb ist ein Amateur-Tanzwettbewerb für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und ist für Schulen, Gruppen und Vereine in Deutschland der offizielle Qualifikationswettbewerb für den Dance World Cup. Der Wettbewerb ist mit jährlich über 2.000 Teilnehmern der größte Wettbewerb dieser Art in Deutschland. Er wird vom Ballettförderkreis München e.V. [bfkm] (1.Vorsitzende Korinna Söhn) veranstaltet.

Den deutschen Ballettwettbewerb gibt es seit 1983. Seit 2009 gibt es wegen der großen Teilnehmerzahl zusätzlich fünf Regionalwettbewerbe, über die man sich zunächst für den Bundeswettbewerb qualifizieren muss. Bei allen Regionalwettbewerben kommt eine Teilnehmerzahl von über 2.000 Tänzer/-innen mit jährlich über 800 Tänzen zusammen.

mehr zu "Deutscher Ballettwettbewerb" in der Wikipedia: Deutscher Ballettwettbewerb

Leider keine Ereignisse zu "Deutscher Ballettwettbewerb"

"Deutscher Ballettwettbewerb" in den Nachrichten