Diözese von Russe

Die Diözese Russe (bulgarischРусенска епархия/Rusenska Eparchija) ist eine Eparchie (Diözese) der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche mit Sitz in Russe. Die Diözese teilt sich heute in vier Okolii: Russe, Rasgrad, Tutrakan und Popowo.

mehr zu "Diözese von Russe" in der Wikipedia: Diözese von Russe

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Neofit (Patriarch) wird in Sofia geboren. Neofit von Bulgarien (bulgarisch? Неофит Български) geboren als Simeon Nikolow Dimitrow ist ein bulgarischer orthodoxer Theologe, Hochschullehrer, Mönchspriester, Bischof, ehemaliger Metropolit der Diözese von Russe und seit 24. Februar 2013 Metropolit der Diözese von Sofia und Patriarch der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche (kurz BOK).

Tagesgeschehen

thumbnail
Sofia/Bulgarien: Ein Kirchenkonzil wählt den Metropoliten der Diözese von RusseNeofit zum neuen Patriarchen der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche.

"Diözese von Russe" in den Nachrichten