Diana Ross

Diana Ernestine Earle Ross (* 26. März 1944 in Detroit, Michigan) gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Sängerinnen der Musikgeschichte. Ferner ist sie auch als Musikproduzentin und Schauspielerin in Erscheinung getreten. Sie prägte als Frontsängerin der Girl Group The Supremes die Soul- und Popmusik der 1960er Jahre sowie die Plattenfirma Motown und stieg ab 1970 „zu einer schillernden Superstar-Persönlichkeit auf, die jedes Genre populärer schwarzer Musik beherrschte“. Mit sechs Nummer-eins-Hits alleine in den USA bewies Ross ihre Wandlungsfähigkeit auch als Schauspielerin in ihrem Oscar-nominierten Debüt als Billie Holiday in Lady Sings the Blues. Mit den dazugehörigen Jazz-Aufnahmen hatte sie ebenso großen Erfolg wie ab Mitte der 1970er Jahre mit ihren Disco-Werken. Mit dem weltweiten Nummer-eins-Hit Upside Down etablierte sich Ross auch im deutschsprachigen Raum. Die Entertainerin wurde ungezählte Male für alle großen Preise der Showbranche nominiert, darunter zwölf Mal für den Grammy, den sie allerdings erst im Jahr 2012 für ihr Lebenswerk erhielt.

mehr zu "Diana Ross" in der Wikipedia: Diana Ross

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Diana Ross wird in Detroit, Michigan geboren. Diane Ernestine Earle Ross gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Sängerinnen der Musikgeschichte. Ferner ist sie auch als Musikproduzentin und Schauspielerin in Erscheinung getreten. Sie prägte als Frontsängerin der Girl Group The Supremes die Soul- und Popmusik der 1960er Jahre sowie die Plattenfirma Motown und stieg ab 1970 „zu einer schillernden Superstar-Persönlichkeit auf, die jedes Genre populärer schwarzer Musik beherrschte“. Mit sechs Nummer-eins-Hit alleine in den USA, bewies Ross ihre Wandlungsfähigkeit auch als Schauspielerin in ihrem Oscar-nominierten Debüt als Billie Holiday in Lady Sings the Blues. Mit den dazugehörigen Jazz-Aufnahmen hatte sie ebenso großen Erfolg wie ab Mitte der 1970er Jahre mit ihren Disco-Werken. Mit dem weltweiten Nummer-eins-Hit Upside Down etablierte sich Ross auch im deutschsprachigen Raum. Die Entertainerin wurde ungezählte Male für alle großen Preise der Showbranche nominiert, darunter zwölf Mal für den Grammy, den sie allerdings erst im Jahr 2012 für ihr Lebenswerk erhielt.

thumbnail
Diana Ross ist heute 74 Jahre alt. Diana Ross ist im Sternzeichen Widder geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1999

thumbnail
Film: Double Platinum – Doppel Platin! (Double Platinum)

1999

thumbnail
Film: Double Platinum -Doppel Platin! ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahre 1999 mit den Sängerinnen Diana Ross und Brandy in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Robert Allan Ackerman
Drehbuch: Nina Shengold
Produktion: Sonja Bates-NorwoodDiana RossBrandy
Musik: BrandyDiana RossDavid Shire
Schnitt: Scott Vickrey

Besetzung: Diana Ross, Brandy Norwood, Roger Rees, Allen Payne, Harvey Fierstein, Christine Ebersole, Brian Stokes Mitchell, Ed Lover, Peter Francis James, Samantha Brown

1993

thumbnail
Film: Out of Darkness

1978

thumbnail
Film: The Wiz -Das zauberhafte Land ist ein US-amerikanisches Musical von William F. Brown, das 1978 von Sidney Lumet verfilmt wurde. Es basiert auf dem Buch Der Zauberer von Oz von L. Frank Baum.

Stab:
Regie: Sidney Lumet
Drehbuch: Joel Schumacher
Produktion: Rob Cohen
Musik: Charlie Smalls
Kamera: Oswald Morris
Schnitt: Dede Allen

Besetzung: Diana Ross, Michael Jackson, Nipsey Russell, Ted Ross, Theresa Merritt, Stanley Greene, Richard Pryor, Lena Horne, Mabel King, Thelma Carpenter

Musik

2007

Diskografie > Album:
thumbnail
I Love You (US: #32)

2006

Diskografie > Album:
thumbnail
Blue (U.S. Blues: #2)

2003

Diskografie > Album:
thumbnail
Deluxe Edition

2003

Diskografie > Album:
thumbnail
The No. 1's (US: #72)

1996

Diskografie > Album:
thumbnail
Voice of Love

Kunst & Kultur

2008

Auftritte im Fernsehen und Konzertaufzeichnungen:
thumbnail
Nobelpreis Konzert

2007

Auftritte im Fernsehen und Konzertaufzeichnungen:
thumbnail
Kennedy Center Honors

2007

Auftritte im Fernsehen und Konzertaufzeichnungen:
thumbnail
BET Awards

2005

Auftritte im Fernsehen und Konzertaufzeichnungen:
thumbnail
Tsunami Aid

2000

Auftritte im Fernsehen und Konzertaufzeichnungen:
thumbnail
VH1 Divas : A Tribute to Diana Ross

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Grammy für ihr Lebenswerk

2007

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung für ihr Lebenswerk mit dem Kennedy-Preis

1999

Ehrung:
thumbnail
Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Diana Ross ist die einzige lebende Künstlerin, die zwei Sterne auf dem Hollywood Boulevard hat – einen mit den Supremes und einen als Solo-Interpretin.

1994

1977

Ehrung:
thumbnail
Spezial Tony Award für die One-Woman-Show An evening with Diana Ross

"Diana Ross" in den Nachrichten