Dianne Wiest

Dianne Wiest [daɪˈjæn ˈwiːst] (* 28. März 1948 in Kansas City, Missouri) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie etablierte sich zunächst als Theaterschauspielerin am Broadway und gab zehn Jahre später ihr Filmdebüt. Für zahlreiche Darstellungen in On- und Off-Broadwayproduktionen wurde sie mit renommierten Theaterpreisen ausgezeichnet. In unterschiedlichen Filmgenres etablierte sie sich als vielseitige Nebendarstellerin; dafür gewann sie unter anderem zwei Oscars.

mehr zu "Dianne Wiest" in der Wikipedia: Dianne Wiest

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Dianne Wiest wird in Kansas City, Missouri geboren. Dianne Wiest ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die sich zunächst als Theaterschauspielerin am Broadway etablierte und zehn Jahre später ihr Filmdebüt gab. Im weiteren Verlauf ihrer Karriere war Wiest erfolgreich in beiden Metiers tätig. Für zahlreiche Darstellungen in On- und Off-Broadwayproduktionen wurde sie mit renommierten Theaterpreisen ausgezeichnet. In unterschiedlichen Filmgenres etablierte sie sich als vielseitige Nebendarstellerin und gewann dafür ebenfalls viele Auszeichnungen, unter anderem zwei Oscars.

thumbnail
Dianne Wiest ist heute 69 Jahre alt. Dianne Wiest ist im Sternzeichen Widder geboren.

Kunst & Kultur

2005

Theaterrolle:
thumbnail
Third, mit Jason Ritter und Gaby Hoffmann

1997

Theaterrolle:
thumbnail
One Flea Spare, mit Jon De Vries, Bill Camp und Mischa Barton

1984

Theaterrolle:
thumbnail
After the Fall, mit Frank Langella

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
Nominierung für den Satellite Award als beste Nebendarstellerin für Rabbit Hole

2009

Ehrung > Film und Fernsehen > Emmy:
thumbnail
Nominierung als Nebendarstellerin in einer Dramaserie für In Treatment

2008

Ehrung > Film und Fernsehen > Emmy:
thumbnail
Auszeichnung als Nebendarstellerin in einer Dramaserie für In Treatment

2006

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
Auszeichnung mit dem Spezialpreis der Jury beim Sundance Film Festival für A Guide to Recognize Your Saints

2002

Ehrung > Film und Fernsehen > Screen Actors Guild Awards:
thumbnail
Nominierung als Bestes Schauspielensemble in einer Fernsehserie – Drama für Law & Order

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: The Blacklist (1 Folge - 1x15)

2010

thumbnail
Film: Rabbit Hole ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs John Cameron Mitchell aus dem Jahr 2010.

Stab:
Regie: John Cameron Mitchell
Drehbuch: David Lindsay-Abaire
Produktion: Nicole Kidman, Gigi Pritzker, Per Saari, Leslie Urdang, Dean Vanech
Musik: Anton Sanko
Kamera: Frank DeMarco
Schnitt: Joe Klotz

Besetzung: Nicole Kidman, Aaron Eckhart, Dianne Wiest, Miles Teller, Tammy Blanchard, Sandra Oh, Giancarlo Esposito, Jon Tenney, Patricia Kalember

2009

thumbnail
Filmografie: Rage ist ein Film der englischen Regisseurin Sally Potter, der seine Uraufführung am 8. Februar 2009 bei den 59. Internationalen Filmfestspielen Berlin hatte. Die Regisseurin Sally Potter war zugleich Drehbuchautorin und führte die Kamera.

Stab:
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Produktion: Christopher Sheppard
Musik: Fred Frith, Sally Potter
Kamera: Steve Fierberg
Schnitt: Daniel Goddard

Besetzung: Simon Abkarian, Patrick J. Adams, Riz Ahmed, Bob Balaban, Adriana Barraza, Steve Buscemi, Jakob Cedergren, Lily Cole, Judi Dench, Eddie Izzard, Jude Law, John Leguizamo, Daniel Oyelowo, Dianne Wiest

2008

thumbnail
Filmografie: Synecdoche, New York ist eine US-amerikanische Tragikomödie aus dem Jahr 2008. Regie führte erstmals Charlie Kaufman, der auch das Drehbuch schrieb und den Film mitproduzierte.

Stab:
Regie: Charlie Kaufman
Drehbuch: Charlie Kaufman
Produktion: Anthony Bregman, Spike Jonze, Charlie Kaufman, Sidney Kimmel
Musik: Jon Brion
Kamera: Frederick Elmes
Schnitt: Robert Frazen

Besetzung: Philip Seymour Hoffman, Samantha Morton, Catherine Keener, Jennifer Jason Leigh, Tom Noonan, Emily Watson, Dianne Wiest, Michelle Williams

"Dianne Wiest" in den Nachrichten