Die Gräfin

Die Gräfin ist ein Historienfilm der französischen Schauspielerin und Regisseurin Julie Delpy, in dem die Lebensgeschichte der „Blutgräfin“ Elisabeth Báthory erzählt wird.

mehr zu "Die Gräfin" in der Wikipedia: Die Gräfin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Audrey Käthe von Scheele wird geboren. Audrey Käthe von Scheele ist eine deutsche Kinderdarstellerin. In ihrem Filmdebüt in Die Gräfin spielte sie die Rolle der siebenjährigen Pola.

Sonstige Ereignisse

2009

thumbnail
Die Gräfin, deutsch-französischer Historienfilm aus dem Jahr

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Vergiss dein Ende (Kinofilm) (Franziska Jünger)

2009

thumbnail
Film: Die Gräfin ist ein Historienfilm der französischen Schauspielerin und Regisseurin Julie Delpy, in dem die Lebensgeschichte der „Blutgräfin“ Elisabeth Báthory erzählt wird.

Stab:
Regie: Julie Delpy
Drehbuch: Julie Delpy
Produktion: Andro Steinborn
Musik: Julie Delpy
Kamera: Martin Ruhe
Schnitt: Andrew Bird

Besetzung: Julie Delpy, Daniel Brühl, William Hurt, Anamaria Marinca, Andy Gätjen, Sebastian Blomberg, Charly Hübner, Anna Maria Mühe, Adriana Altaras, Frederick Lau, Maria Simon, Katrin Pollit, Jeanette Hain, Jesse Inman, Rolf Kanies

2009

thumbnail
Film: Die Gräfin (Maria Simon)

2009

thumbnail
Film: Die Gräfin (Andrew Bird (Cutter))

2009

thumbnail
Film: Die Gräfin (The Countess) (Pierre-Yves Gayraud)

"Die Gräfin" in den Nachrichten