Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus ist eine der erfolgreichsten Kindersendungen im deutschen Fernsehen. Kern der Sendung sind sogenannte Lach- und Sachgeschichten, zu denen neben kurzen Zeichentrickfilmen auch jeweils ein Wissensfilm, beispielsweise über die Herstellung oder Funktionsweise eines Alltagsgegenstandes, zählt. Sie wird seit 1971 am Sonntagvormittag ausgestrahlt. Produziert wird die Sendung vom WDR in Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedssendern der ARD.

mehr zu "Die Sendung mit der Maus" in der Wikipedia: Die Sendung mit der Maus

Erfolg > Five Nations / Six Nations

Ehrung

2009

thumbnail
– Lehrer-Welsch-Sprachpreis

2008

thumbnail
– „Medaille für Naturwissenschaftliche Publizistik“ der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

2002

thumbnail
Ernst-Schneider-Preis für die Sachgeschichten

1997

1997

1995

thumbnail
– Bundesverdienstkreuz für Armin Maiwald und Christoph Biemann

1995

thumbnail
Bayerischer Fernsehpreis für die Nachkriegs-Maus (Armin Maiwald)

1993

thumbnail
Telestar, Sonderpreis der Jury

1993

thumbnail
Deutscher Fernsehpreis, Sonderpreis für das Team

1991

thumbnail
Preis der beleidigten Zuschauer (wegen häufiger Verdrängung durch Programme für Erwachsene)

1988

thumbnail
Adolf-Grimme-Preis in Gold

1984

thumbnail
Banff World Television Festival: Special Jury Award für Post für den Tiger in der Sendung mit der Maus.

1973

thumbnail
– Goldener Bambi

"Die Sendung mit der Maus" in den Nachrichten