Die Sims 2

Die Sims 2 ist die Nachfolgeversion des Computerspiels Die Sims. Es wurde am 16. September 2004 von Electronic Arts veröffentlicht und beinhaltet eine neue 3D-Grafik-Engine. Die Komplexität und der Realismus des Spiels im Vergleich zum Vorgänger wurden erhöht. In den ersten sieben Tagen nach Verkaufsstart wurden weltweit über eine Million Exemplare verkauft.

mehr zu "Die Sims 2" in der Wikipedia: Die Sims 2

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1911

Werk:
thumbnail
Der letzte Trieb (Josef Allram (Heimatdichter))

Spiel

2004

thumbnail
Die Sims 2 (Will Wright)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Auszeichnung (PC) > Beste Simulation:
thumbnail
Die Sims 2 (DICE Awards)

Geschichte

2007

thumbnail
Veröffentlichung von Die Sims 2 Castaway (Gestrandet) (Maxis)

2004

thumbnail
Veröffentlichung von Die Sims 2 und Die Urbz (Maxis)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Film:
thumbnail
Girls (2 Episoden) (Debra Monk)

2013

Film:
thumbnail
Revenge (4 Episoden) (Burn Gorman)

1985

Film:
thumbnail
Wasser – Der Film (Water) (Brenda Vaccaro)

1963

Filmschauspieler mit Mehrfachrollen:
thumbnail
Jerry Lewis (3 Rollen) in Der verrückte Professor (Mehrfachrolle)

"Die Sims 2" in den Nachrichten