Die gold’ne Meisterin

Die gold’ne Meisterin ist eine Operette in drei Akten von Edmund Eysler. Das Libretto stammt von Julius Brammer und Alfred Grünwald. Uraufführung war am 13. September 1927 im Theater an der Wien in Wien.

mehr zu "Die gold’ne Meisterin" in der Wikipedia: Die gold’ne Meisterin

B

1927

thumbnail
Die gold’ne Meisterin. Operette (zusammen mit Alfred Grünwald). Musik: Edmund Eysler. UA (Liste von Librettisten)

G

1927

thumbnail
Die gold’ne Meisterin. Operette (zusammen mit Julius Brammer). Musik: Edmund Eysler. UA (Liste von Librettisten)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1927

Werk:
thumbnail
Die gold’ne Meisterin , T: Julius Brammer, Alfred Grünwald (Edmund Eysler)

1927

Werk:
thumbnail
Die gold’ne Meisterin , T: Julius Brammer, Alfred Günwald (Edmund Eysler)

Kunst & Kultur

2001

Theater:
thumbnail
Die gold’ne Meisterin, Regie: Marion Dimali – Kammeroper Wien (Katharina Scholz-Manker)
Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Operette Die gold’ne Meisterin von Edmund Eysler am Theater an der Wien in Wien

"Die gold’ne Meisterin" in den Nachrichten