Die sieben Männer der Sumuru

Die sieben Männer der Sumuru ist ein 1968 gedrehter Actionfilm von Jess Franco mit Shirley Eaton. Er ist die Fortsetzung des Films Sumuru – Die Tochter des Satans und basiert auf der Figur Sumuru des Autors Sax Rohmer.

mehr zu "Die sieben Männer der Sumuru" in der Wikipedia: Die sieben Männer der Sumuru

Rundfunk, Film & Fernsehen

1969

thumbnail
Film: Die sieben Männer der Sumuru ist ein 1968 gedrehter Actionfilm von Jess Franco mit Shirley Eaton. Er ist die Fortsetzung des Films Sumuru -Die Tochter des Satans und basiert auf der Figur Sumuru des Autors Sax Rohmer.

Stab:
Regie: Jess Franco
Drehbuch: Harry Alan Towers (als Peter Welbeck)Bruno Leder (als Karl Leder)Franz Eichhorn
Produktion: Juan Estelrich
Musik: Daniel White
Kamera: Manuel Merino
Schnitt: Allan Morrison Karin Vietinghoff

Besetzung: Shirley Eaton, Richard Wyler, George Sanders, Herbert Fleischmann, Maria Rohm, Walter Rilla, Marta Reves, Beni Cardoso, Valentina Godoy

1969

thumbnail
Film: Die sieben Männer der Sumuru (Daniel J. White)

1968

thumbnail
Film: Die sieben Männer der Sumuru (Elisa Montés)

1968

thumbnail
Film: Die sieben Männer der Sumuru (George Sanders (Schauspieler))

1967

thumbnail
Film: Sumuru -Die Tochter des Satans ist ein Actionfilm aus dem Jahr 1967 mit Frankie Avalon, George Nader, Klaus Kinski und Shirley Eaton. Der Film basiert auf der Figur Sumuru des Autors Sax Rohmer und wurde 1969 mit Die sieben Männer der Sumuru fortgesetzt.

Stab:
Regie: Lindsay Shonteff
Drehbuch: Kevin Kavanagh Harry Alan Towers (als Peter Welbeck)
Produktion: Harry Alan Towers
Musik: John Scott
Kamera: John von Kotze
Schnitt: Allan Morrison

Besetzung: Frankie Avalon, George Nader, Shirley Eaton, Wilfrid Hyde-White, Klaus Kinski, Patti Chandler, Salli Sachse, Ursula Rank, Krista Nell, Maria Rohm

"Die sieben Männer der Sumuru" in den Nachrichten