Die verkaufte Braut

Die verkaufte Braut (tschechisch Prodaná nevěsta) ist eine Oper in drei Akten von Bedřich Smetana (1824–1884). Die Handlung, nach einem Libretto von Karel Sabina, spielt in einem Dorf in Böhmen im 19. Jahrhundert. Die spieltechnisch höchst anspruchsvolle Ouvertüre führt rasant in die Spielhandlung ein. Sie ist häufig mitsamt dem Furiant in Sinfoniekonzerten zu hören.

mehr zu "Die verkaufte Braut" in der Wikipedia: Die verkaufte Braut

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Karel Sabina stirbt in Prag. Karel Sabina war ein einflussreicher tschechischer radikaldemokratischer Journalist, Politiker und Schriftsteller. Als seine größte literarische Leistung gilt das „vorzügliche“ Libretto zu Smetanas 1866 uraufgeführter Oper Die verkaufte Braut. Um 1860 wurde Sabina, hauptsächlich aus Finanznot, zum Polizeispitzel, ohne jedoch, wie die meisten Forscher glauben, der „patriotischen“ Bewegung ernsthaft zu schaden. Sein Name wird übrigens auf der ersten Silbe betont und damit wie Sabbina ausgesprochen.
thumbnail
Geboren: Karel Sabina wird in Prag geboren. Karel Sabina war ein tschechischer, radikaldemokratischer Journalist unter den Pseudonymen Karel Sabinsky, Arian Zelinsky und Leo Blaß; ein Politiker und Schriftsteller, als dessen besondere literarische Leistung das Libretto zu Bed?ich Smetanas 1866 uraufgeführter Oper Die verkaufte Braut gilt.

Musik

1962

Diskografie:
thumbnail
Smetana: Die verkaufte Braut / Gesamtaufnahme / Burmeister, Schlemm, Lange, Leib, Teschler, Adam / Staatskapelle Dresden / (Otmar Suitner)

Kunst & Kultur

2003

Inszenierung > Oper:
thumbnail
Die verkaufte Braut von Bed?ich Smetana, Dirigent Peter Schneider (Matthias Hartmann)

2000

Inszenierung:
thumbnail
Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana (Christine Mielitz)

1993

Inszenierung:
thumbnail
Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana, Opernhaus Zürich ( und Toronto (Christine Mielitz)

1991

Operninszenierung:
thumbnail
Die verkaufte Braut (Smetana) und Lucia di Lammermoor (Donizetti) (Opernfestspiele Heidenheim)
Musik & Theater:
thumbnail
Die komische Oper Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana auf ein Libretto von Karel Sabina hat ihre Uraufführung in Prag.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2004

Ehrung:
thumbnail
Turkish Airlines wird im August von der Association of European Airlines (AEA) als zweitpünktlichste Fluggesellschaft in Europa ausgezeichnet. Ferner behauptet Turkish Airlines ihren Platz als Fluggesellschaft mit den wenigsten verloren Gegenständen (diesmal 2. Platz hinter Air Malta).

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2006

Veröffentlichungen:
thumbnail
CD: Stellmäcke - Lieder vom Verschwinden (Olaf Stelmecke)

2004

Werk > Bühnenbild Musiktheater:
thumbnail
Die verkaufte Braut, Opernfestspiele Klostzerneuburg (Hans Kudlich (Bühnenbildner))

2004

Werke > Bühnenbild Musiktheater:
thumbnail
Die verkaufte Braut, Opernfestspiele Klosterneuburg (Hans Kudlich (Bühnenbildner))

2001

Engagement:
thumbnail
Maria in „Die verkaufte Braut“ an der Staatsoper Hannover (Natalia Ushakova)

1998

Leben > Karriere:
thumbnail
sang er den Vasek in einer Neuproduktion der Verkauften Braut unter Bernard Haitink für die Royal Opera (Ian Bostridge)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Filmographie: Die verkaufte Braut – Styriarte – Live-Übertragung aus der Grazer Helmut-List-Halle (dirigiert von Nikolaus Harnoncourt) (Volker Grohskopf)

1975

thumbnail
Film: Die verkaufte Braut (Opernverfilmung) (Petr Skarke)

1932

thumbnail
Film: Die verkaufte Braut ist eine von Max Ophüls 1932 gedrehte Verfilmung der Komischen Oper Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana. Diese Produktion war die erste Filmoper.

Stab:
Regie: Max Ophüls
Drehbuch: Curt Alexander Max Ophüls Karel Sabina (Libretto)
Produktion: Reichsliga-Film (Produktionsleiter: Karl Ritter )
Musik: Theo Mackeben Bedřich Smetana (Oper)
Kamera: Reimar Kuntze Franz Koch
Schnitt: Paul May

Besetzung: Willi Domgraf-Fassbaender, Jarmila Novotna, Otto Wernicke, Hermann Kner, Maria Janowska, Paul Kemp, Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Annemarie Sörensen, Max Nadler, Max Schreck, Therese Giehse, Beppo Brem, Kurt Horwitz, Dominik Löscher

1932

thumbnail
Film: Die verkaufte Braut, Verfilmung der gleichnamigen Oper von Bed?ich Smetana (Max Ophüls)

1932

thumbnail
Film: Die verkaufte Braut (Verfilmung der gleichnamigen Oper von Bedřich Smetana) (Max Ophüls)

"Die verkaufte Braut" in den Nachrichten