Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jürgen Moser (Mathematiker) stirbt in Zürich. Jürgen Kurt Moser war ein deutsch-amerikanisch-schweizerischer Mathematiker. Sein Forschungsgebiet war die Analysis, wo er hauptsächlich auf dem Gebiet der Differentialgleichungen und der Theorie der dynamischen Systeme arbeitete.
thumbnail
Gestorben: Mary Cartwright stirbt in Cambridge. Mary Lucy Cartwright, mit dem Titel Dame, war eine englische Mathematikerin, die sich mit Funktionentheorie und Differentialgleichungen beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: Georges Reeb stirbt in Straßburg. Georges Henri Reeb war ein französischer Mathematiker, der sich mit Differentialtopologie und Differentialgeometrie, Differentialgleichungen (topologische Theorie dynamischer Systeme) und Nichtstandardanalysis beschäftigte.

1990

thumbnail
Gestorben: Jean Martinet (Mathematiker) stirbt oder 1991. Jean Martinet war ein französischer Mathematiker, der sich mit Dynamischen Systemen, qualitativer Theorie von Differentialgleichungen und Differentialtopologie (Singularitätentheorie) befasste.
thumbnail
Gestorben: Mark Grigorjewitsch Krein stirbt in Odessa. Mark Grigorjewitsch Krein war ein bedeutender sowjetischer Mathematiker. Sein Hauptarbeitsgebiet war die Funktionalanalysis, insbesondere die Operatortheorie und die Theorie der Differentialgleichungen.

"Differentialgleichung" in den Nachrichten