Directors Guild of America

Die Directors Guild of America (DGA) ist die gewerkschaftliche Vereinigung der US-amerikanischen Regisseure mit Sitz in Hollywood.

mehr zu "Directors Guild of America" in der Wikipedia: Directors Guild of America

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gilbert Cates, US-amerikanischer Regisseur und Produzent, Präsident der DGA (* 1934)
thumbnail
Gestorben: George Sidney stirbt in Las Vegas. George Sidney war ein amerikanischer Regisseur und Filmproduzent. Er war von 1951 bis 1959 sowie von 1961 bis 1967 der Präsident der Directors Guild of America.
thumbnail
Gestorben: George Marshall (Regisseur) stirbt in Los Angeles, Kalifornien. George E. Marshall war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmschauspieler. Seine lange Filmkarriere erstreckte sich über mehr als 60 Jahre. Von 1948 bis 1950 war er Präsident der Directors Guild of America.
thumbnail
Geboren: Aaron Seltzer wird in Südkalifornien geboren. Aaron Seltzer ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor, der vor allem durch Mitarbeit am ersten Scary Movie bekannt wurde. Gemeinsam mit Jason Friedberg schrieb er dazu das Drehbuch. Nach dieser Zusammenarbeit folgten weitere in Date Movie (2006) und Fantastic Movie (2007), wo sie neben dem Drehbuch gemeinsam Regie führten. Aufgrund von Statuten der DGA wurde in Date Movie nur Seltzer als Regisseur genannt. 2008 wurde Seltzer gemeinsam mit Friedberg für eine Goldene Himbeere für den Film Fantastic Movie nominiert.
thumbnail
Geboren: Paris Barclay wird in Chicago, Illinois geboren. Paris Barclay ist ein US-amerikanischer Fernsehregisseur und Filmproduzent. Seit 2013 ist er Präsident der Directors Guild of America.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Rezeption > Ehrung:
thumbnail
DGA Award – Outstanding Directorial Achievement in Dramatic Series – „Fifty-One“, Rian Johnson (Breaking Bad)

2012

Ehrung:
thumbnail
Directors Guild of America Award for Outstanding Directing – Television Film (Die Kennedys)

2011

Ehrung:
thumbnail
Directors Guild of America: Nominierung in der Kategorie Beste Regie für Black Swan (Darren Aronofsky)

2006

Ehrung:
thumbnail
DGA Award – 2 Nominierungen (Grey’s Anatomy)

2005

Ehrung:
thumbnail
Preisträger des DGA Awards (Der große Kampf (Film))

"Directors Guild of America" in den Nachrichten