Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow

Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow (russischДмитрий Александрович Стрельников; * 1969 in Alma-Ata) ist ein russischer und polnischer Schriftsteller.



Leben




Er absolvierte ein Mathematik-Fernstudium an der Staatlichen Moskauer Lomonossow Universität und machte seinen Abschluss am Biologischen Institut der Universität Warschau. Er lebt in Polen.

mehr zu "Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow" in der Wikipedia: Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow

Geboren & Gestorben

1969

Geboren:
thumbnail
Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow wird in Alma-Ata geboren. Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow ist ein russischer und polnischer Schriftsteller.

Musik

2005

Diskografie:
thumbnail
?? ????????? ?????, ???? 5; Moroz Records, Moskau.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

Film:
thumbnail

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

Werk:
thumbnail
– "Z?ote ryby" ("Die goldenden Fische"), Roman, Polen, Warschau, Verlag W.A.B.

2011

Werk:
thumbnail
– "Złote ryby" ("Die goldenden Fische"), Roman, Polen, Warschau, Verlag W.A.B.

2010

Werk:
thumbnail
– "Wyspa" ("Insel"), Roman, Polen, Warschau, Verlag W.A.B.

2009

Werk:
thumbnail
– "Niko?aj i Bibigul" ("Nikolai und Bibigul"), Roman, Polen, Warschau, Verlag W.A.B.

2009

Werk:
thumbnail
– "Nikołaj i Bibigul" ("Nikolai und Bibigul"), Roman, Polen, Warschau, Verlag W.A.B.

"Dmitri Alexandrowitsch Strelnikow" in den Nachrichten