Doberdò del Lago

Doberdò del Lago (slowenisch Doberdob) ist eine Gemeinde mit 1384 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der nordostitalienischen Provinz Görz in der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien. Amtssprachen sind Italienisch und Slowenisch. Die Gemeinde umfasst die Ortsteile Devetachi, Jamiano, Marcottini, Visintini, Palichisce, Micoli, Bonetti, Lago di Pietrarossa und Lago di Doberdò. Sie grenzt an die Gemeinden Duino-Aurisina in der Provinz Triest, Fogliano Redipuglia, Monfalcone, Ronchi dei Legionari, Sagrado und Savogna d’Isonzo in der Provinz Görz, Komen und Miren-Kostanjevica in Slowenien.

mehr zu "Doberdò del Lago" in der Wikipedia: Doberdò del Lago

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Giorgio Ursi wird in Doberdò del Lago geboren. Giorgio Ursi war ein italienischer Bahnradsportler.

Partnerschaften

1998

1977

thumbnail
Slowenien Prva?ina (Prevacina), Slowenien, seit

"Doberdò del Lago" in den Nachrichten