Documenta 12

Die documenta 12 war die zwölfte Ausstellung der documenta, einer der weltweit bedeutendsten Ausstellungsreihen für zeitgenössische Kunst. Sie fand vom 16. Juni bis zum 23. September 2007 in Kassel statt. Mit 754.301 Besuchern, und damit einem Zuwachs von über 100.000 gegenüber ihrer Vorgängerin, der Documenta11, wurde erneut ein Rekord aufgestellt. Der künstlerische Leiter war Roger M. Buergel, als Kuratorin fungierte Ruth Noack. Gemeinsam entschieden sie über die Konzeption der Ausstellung und die Auswahl der Teilnehmer. An mehreren Ausstellungsorten wurden über 500 Werke von mehr als 100 Künstlern aus aller Welt gezeigt.

mehr zu "Documenta 12" in der Wikipedia: Documenta 12

Geboren & Gestorben

1971

thumbnail
Geboren: Florian Pumhösl wird in Wien geboren. Florian Pumhösl ist ein österreichischer Künstler. Er bedient sich in seinen Arbeiten der Mittel der Installation, der Konzeptkunst und der Fotografie. Er war einer der jüngsten teilnehmenden Künstler an der documenta 12.

1966

thumbnail
Geboren: Hito Steyerl wird in München geboren. Hito Steyerl ist Filmemacherin und Autorin, die sich in essayistischen Dokumentarfilmen und Texten mit Fragen postkolonialer Kritik und feministischer Repräsentationskritik auseinandersetzt. Ihre Arbeiten bewegen sich an der Schnittstelle zwischen Film und bildender Kunst, sowie von Theorie und Praxis. Tätigkeit im Kunstbereich als Kommentatorin, Kritikerin und Lehrende – derzeit als Gastprofessorin für Konzeptkunst an der Kunstakademie in Kopenhagen. Ihre Filme werden weltweit bei zahlreichen Filmfestivals und Kunstausstellungen gezeigt, zuletzt war sie Teilnehmerin an der documenta 12 in Kassel.
thumbnail
Geboren: Bill Kouélany wird in Brazzaville geboren. Bill Kouélany ist eine kongolesische Künstlerin, Schriftstellerin und Bühnenbildnerin und -autorin. Kouélany nahm 2007 mit einer Installation an der documenta 12 in Kassel teil. Sie lebt in Brazzaville.
thumbnail
Geboren: Sakarin Krue-On wird in Mae Hong Son, Thailand geboren. Sakarin Krue-On ist ein thailändischer Künstler. Er ist Professor und Direktor des Thai Art Department an der Silpakorn-Universität Bangkok. International bekannt wurde er als Teilnehmer an der 50. Biennale di Venezia 2003 mit einem Kunstprogramm unter dem Titel Träume und Konflikte. Bei der documenta 12 in Kassel 2007 nimmt er mit der Kreidezeichnung Nang Fa und dem Terraced Rice Fields Art Project teil, das bereits im Vorfeld der Ausstellung für eine starke Medienpräsenz sorgte.

1964

thumbnail
Geboren: Ruth Noack wird in Heidelberg geboren. Ruth Noack ist Kunsthistorikerin und Ausstellungsmacherin. Sie war Kuratorin der documenta 12 in Kassel (16. Juni bis 23. September 2007).

Vertretene Künstler

2007

thumbnail
Gerwald Rockenschaub (* 1952) Vertreter Österreichs auf der Biennale von Venedig 1993; Teilnehmer: documenta 12 (Galerie Vera Munro)

Sonstige Ereignisse

2007

thumbnail
documenta 12, Kassel (Monika Baer)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
In Kassel wird die documenta 12 eröffnet.

2007

Ausstellung:
thumbnail
documenta 12, Kassel (Charlotte Posenenske)

2007

Ausstellung:
thumbnail
Double Bubble, Videoinstallation, documenta 12, Kassel, 2006 (Maja Bajević)

2007

Ausstellung:
thumbnail
documenta 12, Kassel (Cosima von Bonin)

2007

Ausstellung:
thumbnail
documenta 12, Kassel (Oumou Sy)

"Documenta 12" in den Nachrichten