Documenta 6

Die documenta 6 fand vom 24. Juni bis 2. Oktober 1977 in Kassel statt und war die größte je veranstaltete Kunstausstellung in Deutschland. Ihr künstlerischer Leiter war Manfred Schneckenburger, Wieland Schmied war für die Sektion Zeichnung verantwortlich.An der documenta 6 nahmen insgesamt 655 Künstler mit 2.700 Werken teil. 343.410 Besucher sahen sich die sechste documenta an.

mehr zu "Documenta 6" in der Wikipedia: Documenta 6

Geographie > Ortsgliederung

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bernard Aubertin stirbt in Reutlingen. Bernard Aubertin war ein französischer bildender Künstler. Er gilt als Vertreter der ZERO-Bewegung. 1977 nahm er an der documenta 6 in Kassel teil.
thumbnail
Geboren: Maurizio Nannucci wird in Florenz geboren. Maurizio Nannucci ist ein italienischer Konzept- und Lichtkünstler. Er arbeitet überwiegend mit Neoninstallationen und gestaltet Kunst im öffentlichen Raum. 1977 war er auf der documenta? 6 in Kassel vertreten.
thumbnail
Geboren: Bernard Aubertin wird in Fontenay-aux-Roses bei Paris geboren. Bernard Aubertin war ein französischer bildender Künstler. Er gilt als Vertreter der ZERO-Bewegung. 1977 nahm er an der documenta 6 in Kassel teil.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1977

thumbnail
Ehrung: Paul-Dierichs-Preis für vorbildliches Engagement im sozialen Bereich. Auf Initiative von Antje Siebrecht verkauften sie und ihre Mitschüler (darunter Andreas Mäckler) während der Kunstausstellung documenta? 6 Bohrlocherde des „Vertikalen Erdkilometers“ von dem US-amerikanischen Künstler Walter de Maria für soziale Zwecke.

1977

thumbnail
Ehrung: Paul-Dierichs-Preis für vorbildliches Engagement im sozialen Bereich – gemeinsam mit der späteren Künstlerin Antje Siebrecht (*? 1958 in Kassel) als Initiatorin des Projekts, und weiteren Mitschülern, für ein Gemeinschaftsprojekt während der Kunstausstellung documenta? 6 (Andreas Mäckler)

1977

thumbnail
Preise und Festivalteilnahmen: Documenta 6 in Kassel (Sohrab Shahid Saless)

1977

thumbnail
Lebenslauf > Ehrung: Er ist Träger zahlreicher Auszeichnungen und war Teilnehmer an der documenta 6 in Kassel im Jahr (Pit Morell)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1977

thumbnail
Die wichtigsten Kunstwerke und -projekte in deutscher Übersetzung: Teilnahme an der documenta 6 in Kassel (Christo und Jeanne-Claude)

1977

thumbnail
Projekt: Seit 1960 zahlreiche Ausstellungen, darunter Documenta 6 , Biennale von São Paulo (1981), Documenta urbana (1982). (Paul-Armand Gette)

1977

thumbnail
Projekte und Ausstellungen > Gruppenausstellung: Documenta 6, Kassel (Peter Weibel (Künstler))

1977

thumbnail
Projekte und Ausstellungen > Gruppenausstellung: Documenta 6. Kassel (Peter Weibel (Künstler))

1977

thumbnail
Werk: Vertikaler Erdkilometer (Installation im Rahmen der documenta 6) Auf dem Friedrichsplatz in Kassel ließ Walter De Maria eine vertikale Bohrung anlegen und füllte das Loch mit massiven Messingstäben von 5 cm Durchmesser, die zu einem Kilometer ineinandergesteckt, dauerhaft in die Erde eingelassen wurden.

Sound Installationen

1977

thumbnail
documenta 6, Kassel, Sound-Skulptur in der Karlsaue (Max Neuhaus)

Kunst & Kultur

1978

Ausstellung:
thumbnail
„Gestern, Heute, Morgen“ auf der Documenta 6 (Toni All)

1977

Ausstellung:
thumbnail
documenta 6, Kassel (Ger Dekkers)

1977

Ausstellung:
thumbnail
documenta 6, Kassel (Enzo Cacciola)

1977

Ausstellung:
thumbnail
documenta 6, Kassel (Ellsworth Kelly)

1977

Ausstellung:
thumbnail
documenta 6, Kassel (Erwin Heerich)

Vertretene Künstler

1987

thumbnail
Imi Knoebel (* 1940), Teilnehmer: documenta 5, 1972; documenta 6, 1977; documenta 7, 1982; documenta 8 (Galerie Vera Munro)

"Documenta 6" in den Nachrichten