Doe Maar

Doe Maar (von 1978 bis 1984 und von 1999 bis 2000 sowie von 2008 bis heute) sind eine niederländische Popgruppe, die auf Niederländisch singt und Elemente von Ska, Punk sowie Reggae zum Nederpop kombiniert.

Doe Maars vier Studioalben seit Skunk erreichten alle die Nummer-1-Platzierung in den niederländischen Albumcharts, und im Laufe der Jahre kamen sieben verschiedene Kompilationen in die Hitlisten. Damit ist Doe Maar kommerziell die erfolgreichste niederländischsprachige Gruppe.

mehr zu "Doe Maar" in der Wikipedia: Doe Maar

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Frank Boeijen wird in Nijmegen geboren. Frank Boeijen ist ein niederländischer Sänger, Dichter, Komponist und Musiker. In den 1980er Jahren wurde er bekannt durch die Frank Boeijen Groep, die zusammen mit Doe Maar, Toontje Lager und Het Goede Doel die wichtigste Band des Nederpop der Zeit war.

Musik

Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Doe Maar - Symphonica in Rosso
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Doe Maar - Klaar
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Doe Maar - De bom
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Doe Maar - Skunk

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

thumbnail
Trivia: Die Gruppe Osdorp Posse nimmt in ihren Liedern einige Male Bezug auf Doe Maar. Auf dem Album Vlijmscherp (Messerscharf) singt die Band im Titel Steek ’m Op (Steck’s an, anzünden): „dus wordt het saai / draai dan wat taai / en dan worden we zo high als een Vlaamse papegaai“ („wenn es langweilig wird / dreh’ dann was Zähes / und dann werden wir so high wie ein flämischer Papagei“) — ein Verweis auf eine ähnliche Textzeile im Doe-Maar-Titel Nederwiet (so viel wie niederländisches Gras/Marihuana). Auf demselben Album imitiert Def P. während des Tracks Het Voorprogramma Henny Vrientens Stimme und Reggae-Arrangements. Im Titel Carrière Maken des Albums Afslag Osdorp (1995) verweist Def P. auf Henny Vrientens Lied Het is zo fijn er niet bij te horen („Es ist so gut, nicht dazuzugehören“) in den Zeilen: „En zoals onze Henny al liet horen: het is fijn om er niet bij te horen.“ Der Titel endet mit einem verzögerten Sample, das die Zeile Carrière Maken aus Doe Maars Nummer De Bom einige Male wiederholt. Vrienten sang auch ein Duett mit Def P. im Titel Onkwetsbaarheid is Eenzaamheid auf dem Album Geendagsvlieg (Keintagsfliege, 1997). Auf dieser Platte interpretierte Def P. auch den Titel Sleur über den Alltagstrott: „En als je wil weten wat dan echt het geval is / luister dan nog eens naar Doe Maar met Is Dit Alles?“ („und wenn du wissen willst, was wirklich Sache ist, hör’ dir nochmal Doe Maar mit Is Dit Alles an“). Auf dem Album Harde Kernramp (2000) singt Def P.: „Mmmm…Ik heb het wel gezegd/’k heb het wel gezegd/’k heb het wel gezegd“ („ich hab das doch gesagt“), ein Hinweis auf den Doe-Maar-Titel Liever dan Lief.

"Doe Maar" in den Nachrichten