Domaine royal

In Frankreich war die Entwicklung der Krondomäne, der Domaine royal, aus kleinen Anfängen bis zu der Zeit, in der fast das ganze Königreich dazu gehörte, das entscheidende Mittel der politischen Einigung des Landes bis hin zur Durchsetzung des Absolutismus und des Zentralismus. Seit dem Ende der Herrschaft Heinrichs IV. 1610 war die Domaine royal identisch mit dem Königreich Frankreich. Erst mit der Französischen Revolution und dem Dekret vom 21. November 1790 wurde die Krondomäne aufgelöst und in die republikanischeDomaine national überführt.

mehr zu "Domaine royal" in der Wikipedia: Domaine royal

Geschichte

1451

thumbnail
mit der Grafstadt Blois vereint. Im Jahr 1498 an die Krondomäne unter König Ludwig XII. angeschlossen. (Souesmes)

England / Frankreich

thumbnail
Das bislang englisch regierte Herzogtum Guyenne wird von Frankreich eingenommen und später Teil der Domaine royal.

Wikisource

1498

thumbnail
Édit de réunion du Grafschaft Provence ?? la couronne de France

1483

thumbnail
Union au domaine royal de Chastel-sur-Moselle et Bainville qui avaient appartenu au duché de Bar

1482

thumbnail
Édit d'union de la vicomté de Châtellerault ?? la Couronne de France

Rundfunk, Film & Fernsehen

1678

Chronologie des Wachstums der französischen Krondomäne > Regierungszeit Ludwigs XIV. (1643–1715):
thumbnail
Die Franche-Comté (Freigrafschaft Burgund) fällt durch den Vertrag von Nimwegen an die Domaine royal.

1532

Chronologie des Wachstums der französischen Krondomäne > Regierungszeit Franz’ I. (1515–1547):
thumbnail
Angliederung des Herzogtums Bretagne

1483

Chronologie des Wachstums der französischen Krondomäne > Regierungszeit Karls VIII. (1483–1498):
thumbnail
die Herrschaften Chastel-sur-Moselle und Bainville werden dem Herzogtum Bar abgenommen.

1482

Chronologie des Wachstums der französischen Krondomäne > Regierungszeit Ludwigs XI. (1461–1483):
thumbnail
durch den Vertrag von Arras werden das Burgund und die Picardie in die Domaine royal integriert.

1482

Chronologie des Wachstums der französischen Krondomäne > Regierungszeit Ludwigs XI. (1461–1483):
thumbnail
Vizegrafschaft Châtellerault wird ebenfalls eingegliedert.

"Domaine royal" in den Nachrichten