Donna Gigliotti

Donna M. Gigliotti (* November 1955) ist eine US-amerikanische Filmproduzentin.

mehr zu "Donna Gigliotti" in der Wikipedia: Donna Gigliotti

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Besten Film mit Silver Linings

2009

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Besten Film mit Der Vorleser

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Silver Linings (Originaltitel Silver Linings Playbook) ist eine US-amerikanische Tragikomödie des Regisseurs David O. Russell aus dem Jahr 2012. Der Film mit Bradley Cooper und Jennifer Lawrence in den Hauptrollen wurde von The Weinstein Company produziert und feierte auf dem Toronto International Film Festival 2012 Premiere.

Stab:
Regie: David O. Russell
Drehbuch: David O. Russell
Produktion: Bruce CohenDonna GigliottiJonathan Gordon
Musik: Danny Elfman
Kamera: Masanobu Takayanagi
Schnitt: Jay Cassidy Crispin Struthers

Besetzung: Bradley Cooper, Jennifer Lawrence, Robert De Niro, Jacki Weaver, Chris Tucker, Anupam Kher, John Ortiz, Shea Whigham, Julia Stiles, Brea Bee, Paul Herman, Dash Mihok, Matthew Russell

2011

thumbnail
Film: Der ganz normale Wahnsinn – Working Mum (I Don't Know How She Does It)

2011

thumbnail
Film: Der ganz normale Wahnsinn – Working Mum (I Don’t Know How She Does It)

2010

thumbnail
Filmografie: Der Film Let Me In ist eine US-amerikanische Neuverfilmung des schwedischen Originals So finster die Nacht aus dem Jahr 2008. Die Regie übernahm Matt Reeves. Weltpremiere war am 13. September 2010 beim Toronto International Film Festival; der Kinostart in Deutschland war über ein Jahr später am 15. Dezember 2011. Gedreht wurde der Film in New Mexico.

Stab:
Regie: Matt Reeves
Drehbuch: Matt Reeves, John Ajvide Lindqvist
Produktion: Alexander Yves Brunner, Tobin Armbrust, Donna Gigliotti, John Nordling, Simon Oakes, Carl Molinder, Guy East
Musik: Michael Giacchino
Kamera: Greig Fraser
Schnitt: Stan Salfas

Besetzung: Kodi Smit-McPhee, Chloë Moretz, Richard Jenkins, Elias Koteas, Cara Buono, Sasha Barrese, Chris Browning, Dylan Minnette, Jimmy Pinchak, Seth Adkins

2008

thumbnail
Filmografie: Der Vorleser ist ein deutsch-US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 2008. Er basiert auf dem 1995 erschienenen, gleichnamigen Roman von Bernhard Schlink. Dieser handelt von einem 15-jährigen Schüler, der eine Liebesbeziehung mit einer zwanzig Jahre älteren Frau eingeht. Jahre später stellt sich heraus, dass sie während der Zeit des Nationalsozialismus KZ-Aufseherin war. Das Drehbuch, das unter Mitwirkung des Autors entstand, schrieb der Dramatiker David Hare. Der Film wurde unter der Regie des britischen Regisseurs Stephen Daldry fast ausschließlich in Deutschland gedreht und startete am 10. Dezember 2008 in den US-amerikanischen Kinos. In Deutschland lief er am 26. Februar 2009 an.

Stab:
Regie: Stephen Daldry
Drehbuch: David Hare
Produktion: Anthony Minghella Sydney PollackDonna GigliottiRedmond Morris
Musik: Nico Muhly
Kamera: Chris Menges Roger Deakins
Schnitt: Claire Simpson

Besetzung: Kate Winslet, David Kross, Ralph Fiennes, Jeanette Hain, Bruno Ganz, Hannah Herzsprung, Karoline Herfurth, Volker Bruch, Susanne Lothar, Matthias Habich, Florian Bartholomäi, Lena Olin, Alexandra Maria Lara, Burghart Klaußner, Sylvester Groth, Fabian Busch, Jürgen Tarrach, Hendrik Maaß, Carmen-Maja Antoni, Linda Bassett, Max Mauff, Benjamin Trinks, Vijessna Ferkic, Heike Hanold-Lynch

"Donna Gigliotti" in den Nachrichten