Dorchester (Boston)

Dorchester ist eine frühere Gemeinde und heutiger Stadtteil (Neighborhood) von Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Der Stadtteil wurde nach der Stadt Dorchester in der englischen Grafschaft Dorset benannt, von wo die puritanischen Auswanderer emigrierten. Heute wird der Stadtteil von seinen Bewohnern liebevoll „Dot“ (Pünktchen) genannt.

Dorchester wurde gemeinsam mit einem Großteil der heutigen Stadt Boston im Jahr 1630 inkorporiert. Dennoch war die Stadt bis zu ihrer Annektierung durch Boston im Jahr 1870 ein eher ländlicher Flecken mit nicht mehr als 12.000 Einwohnern. Die Anbindung durch Straßen und Straßenbahnen an die umliegenden Gebiete brachte Dorchester ein kräftiges Wachstum, so dass die Einwohnerzahl sprunghaft auf 150.000 im Jahr 1920 anstieg. Heute ist der Stadtteil wesentlich von der Arbeiterklasse bewohnt und hat viele Afroamerikaner und aus Europa stammende Anwohner. Immer noch kommen Latinos und Immigranten aus Irland, der westlichen Karibik sowie aus Asien hier an.

mehr zu "Dorchester (Boston)" in der Wikipedia: Dorchester (Boston)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Jim Carey wird in Dorchester, Massachusetts geboren. Jim Carey ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeytorwart, der während seiner Karriere zwischen 1995 und 1999 für die Washington Capitals, Boston Bruins und St. Louis Blues in der National Hockey League spielte.
thumbnail
Geboren: Timothy Regan wird in Dorchester, Massachusetts geboren. Timothy Regan ist ein US-amerikanisch-deutscher Eishockeyspieler, der beim SC Riessersee aus der 2. Bundesliga unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Kay Hanley wird in Dorchester, Massachusetts geboren. Kay Hanley ist eine US-amerikanische Rockmusikerin. Sie ist insbesondere bekannt als Sängerin der Band Letters to Cleo.
thumbnail
Geboren: Dennis Lehane wird in Dorchester, Massachusetts geboren. Dennis Lehane ist ein US-amerikanischer Krimiautor.
thumbnail
Geboren: Neal McDonough wird in Dorchester, Massachusetts geboren. Neal McDonough ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle des Lynn 'Buck' Compton in Band of Brothers Bekanntheit erlangte.

Persönlichkeiten > Persönlichkeiten, die vor Ort gewirkt haben

1883

thumbnail
Calixa Lavallée - Komponist der Kanadischen Nationalhymne und Autor des Offertoriums zur Weihung der Kirche St. Peter's of Dorchester

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1989

thumbnail
Pete Doherty („The Duke of Dorchester“) - professioneller Wrestler von 1973 bis 1994 sowie Programmsprecher bei der WWE von 1987 bis

1939

thumbnail
Ray Bolger - Varieté-Künstler und Schauspieler, bekannt als die Krähe im Film Der Zauberer von Oz aus dem Jahr

"Dorchester (Boston)" in den Nachrichten