Dordrecht

Dordrecht (Audio-Datei / Hörbeispielanhören?/i) ist eine Stadt und Gemeinde der niederländischen Provinz Südholland. Sie liegt ungefähr zwanzig Kilometer südöstlich von Rotterdam. Ihre Gesamtfläche beträgt 99,45 km². Die Einwohnerzahl betrug am 31. August 2017 laut Angabe des CBS 118.450 Einwohner. Dordrecht ist damit die drittgrößte Stadt der Provinz. Um sie herum teilt sich der Rheinarm Beneden Merwede in den Kanal Noord, die Oude Maas und den Dordtsche Kil. Das „Drei-Flüsse-Eck“ im Norden der Insel Dordrecht ist der am meisten befahrene Wasserweg der Niederlande.

Das Stadtgebiet erstreckt sich über die ganze Dordrechter Insel, während das Kerngebiet der Stadt sich im Nordwesten befindet.

mehr zu "Dordrecht" in der Wikipedia: Dordrecht

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jaap van der Wiel stirbt in Dordrecht, Südholland. Jaap van der Wiel war ein niederländischer Fußballspieler, der für DS’79 in der Eredivisie spielte. Er erlag während eines Altherrenspiels den Folgen eines Herzinfarkts.
thumbnail
Gestorben: Gijs van Aardenne stirbt in Dordrecht, Provinz Südholland. Gijsbert „Gijs“ Michiel Vredenrijk van Aardenne war ein niederländischer Wirtschaftsmanager und Politiker der Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD), der sowohl Mitglied der Zweiten Kammer als auch der Ersten Kammer der Generalstaaten war und zwischen 1977 und 1981 im ersten Kabinett von Ministerpräsident Dries van Agt sowie erneut von 1982 bis 1986 im ersten Kabinett von Ministerpräsident Ruud Lubbers das Amt des Wirtschaftsministers bekleidete. Daneben war er 1980 zeitweilig Finanzminister sowie von 1982 bis 1986 auch Vize-Ministerpräsident.
thumbnail
Geboren: Elvis Manu wird in Dordrecht geboren. Elvis Manu ist ein in den Niederlanden geborener ghanaischer Fußballspieler, der auf der Position des Mittelfeldspielers agiert.
thumbnail
Gestorben: Evert Dolman stirbt in Dordrecht. Evert „Eef“ Gerardus Dolman war ein niederländischer Radrennfahrer, Olympiasieger und Weltmeister.

Geschichtsverlauf > Pestepidemien des Mittelalters und in der frühen Neuzeit > Die Pest als Dauerphänomen

1528

thumbnail
war in Hoorn die Pest ausgebrochen, 1530 in Dordrecht und Woerden. (Geschichte der Pest)

Niederlande

thumbnail
Ständeversammlung zu Dordrecht. Die Städte der Niederlande beschließen ihre Unabhängigkeit von Spanien

Söhne und Töchter der Stadt

1672

thumbnail
Johan de Witt (1625–), Bruder von Cornelis, Politiker, Ratspensionär von 1653 bis

Politik & Weltgeschehen

1974

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Niederlande Dordrecht, seit (Recklinghausen)

Städtepartnerschaften

Geschichte der Fairplay Flotte > Fairplay X

1941

thumbnail
Fairplay X : übernahm die Reederei den Schlepper „Marie II“ als neue Fairplay? X. Dieses Schiff mit 141? BRT und 330? kW (ca. 450? PS) war 1918 auf der Werft Van de Knij & van de Rees NV in Dordrecht gebaut und als Minenräumboot der niederländischen Marine eingesetzt worden. 1940? sank es nach einem Minentreffer, wurde von der deutschen Kriegsmarine gehoben und als „LAZ? 47“ in Dienst gestellt. Am 17.? September 1940 sank das Schiff abermals nach einer Kollision. Es wurde geborgen und repariert und am 6.? März an die Fairplay-Reederei gegeben, blieb aber bis zum Kriegsende im Einsatz beim Bergungsschiffverband der Kriegsmarine. Es war anschließend bis 1965 im Betrieb der Fairplay, und wurde dann an das Unternehmen Rudolf Harmsdorff Wasserbau in Lübeck zum Abbruch verkauft. (Fairplay Reederei)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1981

thumbnail
Gründung: Trust International B.V. ist eine niederländische Unternehmensgruppe mit Sitz in Dordrecht. Die deutsche Niederlassung Trust Deutschland GmbH hat ihren Sitz im niederrheinischen Kleve.

1967

thumbnail
Gründung: Die J.L. van den Heuvel Orgelbouw B.V. mit Sitz in Dordrecht ist eine Orgelbauwerkstatt in den Niederlanden. Sie wurde 1967 gegründet und ist auf die Fertigung von französisch-symphonischen Orgeln spezialisiert. Ihre größte Orgel ist die Orgel der Pfarrkirche St-Eustache de Paris, erbaut 1989 nach Plänen Jean Guillous.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1986

Werk:
thumbnail
Monument für Romeo und Julia III , Garten am Dordrechts Museum, Museumstraat in Dordrecht (Leo de Vries)

1984

Veröffentlichungen:
thumbnail
Quantifying Music: The Science of Music at the First Stage of the Scientific Revolution, 1580 - 1650, Reidel (seit 2004 Springer), Dordrecht ISBN 90-277-1637-4. (Floris Cohen)

1983

Werk > Werke im öffentlichen Raum:
thumbnail
Exploded Sphere. Carrara Marmor. Dordrecht (Ewerdt Hilgemann)

"Dordrecht" in den Nachrichten