Down-Sportlerfestival

Das Deutsche Down-Sportlerfestival ist eine seit 2003 stattfindende Sportveranstaltung für Menschen mit einem Down-Syndrom (Trisomie 21), bei der sich mehrere 100 Teilnehmer ab dem Alter von vier Jahren in Wettbewerbssportarten messen können. Es gibt ein jährliches Festival in Frankfurt am Main; 2005 bis 2011 fand es jeweils im September auch in Magdeburg statt.

Veranstaltet wird das Down-Sportlerfestival von der Hexal-Foundation gGmbH, die im Rahmen der seit 2000 laufenden deutschlandweiten Kampagne „Wir gehören dazu“ über Down-Syndrom informiert und sich für mehr Toleranz im Umgang mit Menschen mit Trisomie 21 einsetzt. Die Hexal-AG hat ein Tochterunternehmen mit Produktionsstätten nahe Magdeburg.

mehr zu "Down-Sportlerfestival" in der Wikipedia: Down-Sportlerfestival

Leider keine Ereignisse zu "Down-Sportlerfestival"

"Down-Sportlerfestival" in den Nachrichten