Dozent

Ein Dozent (im 18. Jahrhundert entlehnt von lat.docēns, Partizip Präsens zu docēre „lehren, unterrichten“) ist eine Person, die an Hochschulen und Bildungsinstituten des Tertiär- oder Quartärbereichs unterrichtet bzw. lehrt.

mehr zu "Dozent" in der Wikipedia: Dozent

Sonstige Ereignisse

1488

thumbnail
Ernennung zum Cursor (Dozenten) im Kloster Nordhausen (Johannes Schiphower)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1929

Stationen seines Lebens:
thumbnail
Hans Luckey wird als Dozent für Systematische Theologie, Dogmatik und Biblische Exegese an das Theologische Seminar Hamburg berufen. 1946 - das Seminar ist infolge des Krieges nach Bergneustadt-Wiedenest verlegt worden - wird er zum Rektor berufen. Unter seiner Leitung erfolgte der Wiederaufbau des Seminars in Hamburg.

1905

Leben > Weitere Lebensdaten:
thumbnail
1905 bis 1906: Dozent in Danzig (Jonathan Zenneck)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1943

Film:
thumbnail
Die Wacht am Rhein (Watch on the Raine) (Henry Daniell)

Kunst & Kultur

2008

Solistische Auftritte und Meisterkurse:
thumbnail
Dozent bei der Orchesterwoche Musikschmiede in Waidhofen an der Ybbs (Julian Gillesberger)

"Dozent" in den Nachrichten