Dracula (1979)

Dracula ist ein Horror-, Liebes-, Filmdrama von Regisseur John Badham aus dem Jahr 1979 mit Frank Langella in der Titelrolle. Der Film ist eine Neuverfilmung des gleichnamigen Klassikers mit Bela Lugosi und basiert ebenfalls auf dem Bühnenstück von Hamilton Deane und John L. Balderston.

mehr zu "Dracula (1979)" in der Wikipedia: Dracula (1979)

Anmerkungen

1931

thumbnail
Der Film arbeitet mit vielen Hinweisen auf die Dracula-Verfilmung von William Tuttle, der Make-up-Designer des Films, wirkte schon damals mit. George Hamilton gibt dem Vampirfürsten den ungarischen Akzent, mit dem bereits Bela Lugosi arbeitete. Arte Johnson ahmt in seiner Rolle als Renfield die Darstellung von Dwight Frye aus der damaligen Version nach. Zudem erschien der Film im selben Jahr wie eine weitere „reguläre“ Verfilmung des Romans, Dracula von John Badham. Dieser Film war wiederum eine Neuverfilmung der Version von (Liebe auf den ersten Biss (Film))

Rundfunk, Film & Fernsehen

1979

Film:
thumbnail
Dracula (Dracula) (Laurence Olivier)

1979

Film:
thumbnail
Dracula (Dracula) (Donald Pleasence)

1979

Film:
thumbnail
Dracula (Donald Pleasence)

1979

Film:
thumbnail
Dracula (Frank Langella)

1979

Film:
thumbnail
Dracula (John Badham)

"Dracula (1979)" in den Nachrichten