Dramaturg

Ein Dramaturg (von altgriechischδραματουργόςdrāmatūrgós, deutsch‚Dramenverfasser, Schauspieldichter‘) ist beim Theater und in verwandten Berufsfeldern für vielfältige Aufgaben der Koordination zwischen Kunstprozess, Administration und Öffentlichkeit zuständig. Er arbeitet etwa als Mitglied der Abteilung Dramaturgie an der Entwicklung von Spielplänen und ist Literatur-Sachverständiger gegenüber Regisseuren, Intendanten, Presse und Publikum. Als Produktionsdramaturg ist er in den konzeptionellen Vorbereitungsprozess und in die Probenarbeit einer Inszenierung eingebunden und Teil des Regieteams. Er ist sowohl kritischer Gesprächspartner des Regisseurs als auch vermittelndes Bindeglied zwischen Theaterleitung, Regisseur und Ensemble.

Dramaturgen sind heute auch bei Konzertveranstaltern, Medien (Rundfunk, Fernsehen, Film) und öffentlichen Organisationen tätig.

mehr zu "Dramaturg" in der Wikipedia: Dramaturg

Leider keine Ereignisse zu "Dramaturg"

"Dramaturg" in den Nachrichten