Dreadnought

Der englische Ausdruck Dreadnought (von englischdread nought, frei übersetzt ‚Fürchtenichts‘) bezeichnete in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts einen neuen Typ von Kriegsschiff, der ab 1906 die bis dahin vorherrschenden Linienschiffe in jeder Hinsicht übertraf. Die Bezeichnung geht auf das erste Schiff dieser Art zurück, die in jenem Jahr fertiggestellte HMS Dreadnought. Die Vorgängerbauten, die noch nicht über eine Bewaffnung mit einem Einheitskaliber verfügten, wurden fortan als „Pre-Dreadnoughts“ oder Einheitslinienschiffe bezeichnet.

Alle diese Bezeichnungen waren aber nur von umgangssprachlicher Bedeutung, während amtliche Stellen diese Typen weiter als „Linienschiffe“ bzw. „Großlinienschiffe“ oder „Schlachtschiffe“ einstuften. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Bezeichnung allmählich durch „Großkampfschiff“ oder „Schlachtschiff“ verdrängt.

mehr zu "Dreadnought" in der Wikipedia: Dreadnought

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John Fisher, 1. Baron Fisher stirbt in London. John Arbuthnot Fisher, 1. Baron Fisher GCB , OM , GCVO war ein sehr einflussreicher britischer Admiral der Royal Navy während des Ersten Weltkrieges. Als Erster Seelord (1905–1910 und 1914–1915) prägte er die Royal Navy und führte dort die Großkampfschiffe (Dreadnoughts) ein. Allgemein bekannt wurde er unter den Spitznamen „Jackie Fisher“.
thumbnail
Gestorben: Vittorio Cuniberti stirbt in Rom. Vittorio Cuniberti war ein Offizier und Ingenieur der italienischen Marine. Er gilt als geistiger Vater des Dreadnought-Schlachtschifftyps.
thumbnail
Geboren: Vittorio Cuniberti wird in Turin geboren. Vittorio Cuniberti war ein Offizier und Ingenieur der italienischen Marine. Er gilt als geistiger Vater des Dreadnought-Schlachtschifftyps.
thumbnail
Geboren: John Arbuthnot Fisher wird in Britisch-Ceylon geboren. John Arbuthnot Fisher, 1. Baron Fisher GCB , OM , GCVO war ein sehr einflussreicher britischer Admiral der Royal Navy während des Ersten Weltkrieges. Als Erster Seelord (1905–1910 und 1914–1915) prägte er die Royal Navy und führte dort die Großkampfschiffe (Dreadnoughts) ein. Allgemein bekannt wurde er unter dem Spitznamen „Jacky Fisher“.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die britische HMS Dreadnought, das erste Großkampfschiff mit Einheitskaliber der Welt, läuft in Portsmouth vom Stapel.

"Dreadnought" in den Nachrichten