Duccio Tessari

Duccio Tessari (* 11. Oktober 1926 in Genua; † 6. September 1994 in Rom; eigentlich Amadeo Tessari) war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

mehr zu "Duccio Tessari" in der Wikipedia: Duccio Tessari

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Duccio Tessari stirbt in Rom. Duccio Tessari war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.
Geboren:
thumbnail
Duccio Tessari wird in Genua geboren. Duccio Tessari war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

thumbnail
Duccio Tessari starb im Alter von 67 Jahren. Duccio Tessari wäre heute 91 Jahre alt. Duccio Tessari war im Sternzeichen Waage geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1992

thumbnail
Film > Regie: Lion of the Desert (Beyond Justice)

1990

thumbnail
Film: Spatzi, Fratzi & Co. ist ein Film des Regisseurs Duccio Tessari aus dem Jahr 1990. Er basiert auf dem Roman „Au bonheur des chiens“ von Rémo Forlani.

Stab:
Regie: Duccio Tessari
Drehbuch: Marcello Coscia, Ennio De Concini, Rémo Forlani Roman „Au bonheur des chiens“,
Duccio Tessari, Mahnahén Velasco
Produktion: Franco Cristaldi
Musik: Detto Mariano
Kamera: Marco Onorato, Carlos Suárez Morilla
Schnitt: Mario Morra

Besetzung: Peter Ustinov, Delphine Forest, Roberto Alpi, Mercedes Alonso, Salvatore Cascio, Jean-Claude Brialy, José María Caffarel, Gina Rovere, Pietro Montandon, Fiammetta Baralla, Micaela Fionatelli, Franco Diogene, Luigi Bonos, Roberto Nobile, Renzo Stacchi, Antonio Maimone, Gino Clemente, Nicola Pietrangeli, Micaela Pignatelli

1986

thumbnail
Film > Regie: Bitte lasst die Blumen leben

1985

thumbnail
Film > Regie: Tex und das Geheimnis der Todesgrotte (Tex Willer e il signore degli abissi)

1985

thumbnail
Film > Regie: Tex und das Geheimnis der Todesgrotten (Tex e il Signore degli abissi)

"Duccio Tessari" in den Nachrichten